Das Bienenmädchen

Roman

Rachel Hore

(4)
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

"Bea-Bienchen", so wird Beatrice von ihrer Freundin Alice genannt. Die beiden Mädchen werden gemeinsam auf Carlyon Manor unterrichtet, wachsen fast wie Schwestern auf. Dann aber verliebt sich Bea, und Alice setzt alles daran, ihr Rafe abspenstig zu machen.

Zutiefst enttäuscht verlässt Bea ihre Heimat, um sich Jahre später, in der Not, doch noch einmal mit einer Bitte an die Freundin zu wenden: Sie soll auf ihren kleinen Sohn aufpassen. Zu spät bemerkt sie, dass Alice wie damals nur an sich selbst denkt ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 590 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838724713
Verlag Lübbe
Originaltitel A Gathering Storm
Dateigröße 2177 KB
Übersetzer Arno Hoven
Verkaufsrang 80044

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Osnabrück am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Familiengeschichte à la Kate Morton oder Lucinda Riley, die sich über mehrere Jahrzehnte spannt. Spannend, überraschend und voller Gefühl!

Eine grosse Liebe in dunklen Zeiten
von Mareike Kollenbrandt am 21.11.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach dem Tod ihres Vaters kommt Lucy einem lang gehütetem Familiengeheimnis auf die Spur. Durch den Namen eines ihr unbekannten Onkels neugierig gemacht, reist sie nach Cornwall. Dort trifft sie auf eine alte Frau -Beatrice- früher von ihrer Freundin Alice das " Bienenmädchen " genannt. Die Geschichte der alten Frau ist traurig ... Nach dem Tod ihres Vaters kommt Lucy einem lang gehütetem Familiengeheimnis auf die Spur. Durch den Namen eines ihr unbekannten Onkels neugierig gemacht, reist sie nach Cornwall. Dort trifft sie auf eine alte Frau -Beatrice- früher von ihrer Freundin Alice das " Bienenmädchen " genannt. Die Geschichte der alten Frau ist traurig und unglaublich zugleich: Sie führt ein Leben im Schatten ihrer glamourösen Freundin Alice, verliert in den Wirren des 2. Weltkrieges ihre grosse Liebe und zuletzt auch ihren Sohn an eben diese Freundin. Sehr dramatisch und teilweise recht traurig!


  • Artikelbild-0