Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

3sat Edition: J. S. Bach: Matthäus-Passion

Festspielhaus Baden-Baden 2005

Empfohlen für Hörer von 0 bis 99 Jahren.
Aus dem Festspielhaus Baden-Baden, 2005

Soloists: Peter Schreier, Bernd Weikl, Mitsuko Shirai
Orchestra, Chorus: Hamburg Ballett, St.-Michaelis-Orchester, St.- Michaelis-Chor
Conductor: Günther Jena
Choreographer: John Neumeier

“I am both Christian and a Dancer” John Sebastian Bach‘s Matthew Passion has deeply moved me. Bach‘s musical incarnation of the Passion in both its general and personal aspects created the need in me to find a choreographic equivalent. I am both Christ and a dancer. My whole life, all my thought and feeling are the dance, and choreography is my real language. That is why I have attempted to express my own religious convictions and experiences in choreographic terms and to organize them in artistic form. In my entire career as a choreographer, I have never known a period in which I enjoyed such complete harmony with the dancers, as I have enjoyed throughout the creation of the St. Matthew Passion. It was a period of learning from one another, of experiencing instinctively together the emotion of text and music, of positive cooperation and concentration. Even if this ballet had never got beyond rehearsals and had never been performed, the process of its creation will remain the most profound experience of my working life. (John Neumeier)
Portrait
Johann Sebastian Bach (1685-1750) war ein deutscher Komponist des Barock. Er gilt heute als einer der größten Tonschöpfer aller Zeiten, der die spätere Musik wesentlich beeinflusst hat und dessen Werke im Original und in zahllosen Bearbeitungen weltweit präsent sind.

John Neumeier, geboren 1942 in Milwaukee/Wisconsin, USA, ist seit 1973 Ballettdirektor und Chefchoreograf des Hamburger Ballett, seit 1996 zusätzlich Ballettintendant. 2007 wurde er zum Hamburger Ehrenbürger ernannt. John Neumeier erregte schon in jungen Jahren Aufsehen durch seine Neudeutung bekannter Handlungsballette wie "Der Nussknacker", "Romeo und Julia" und "Daphnis und Chloe". Unter Neumeiers Leitung wurde das Hamburg Ballett zu einer der führenden deutschen Ballettcompagnien und erhielt sehr bald internationale Anerkennung.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 3
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 03.06.2013
Sprache Deutsch (Untertitel: Keine)
EAN 9783869231181
Genre MusikVideo Klassik
Hersteller Naxos Deutschland GmbH
Spieldauer 221 Minuten
Komponist Johann Sebastian Bach
Dirigent Günter Jena
Verkaufsrang 4083
Verpackung DVD Softbox Standard
Musik (DVD)
Musik (DVD)
25,99
25,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.