Warenkorb

Der Komet im Cocktailglas

Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt

Bei Astronomie denkt man an Sterne, ferne Galaxien und Schwarze Löcher. Dabei spielen die Ereignisse in den Tiefen des Kosmos auch im Alltag eine elementare Rolle. Florian Freistetter, Deutschlands beliebtester Science-Blogger, entdeckt die Astronomie hinter den Dingen. Vom Wasser, das von eingeschlagenen Asteroiden geliefert wurde, bis zu unserer Nahrung, die aus konvertierter Sonnenenergie besteht. Vom Fernsehbildschirm, auf dem wir die Reste des Urknalls bewundern können, bis zur Abfolge der Jahreszeiten, die wir einer gigantischen Planetenkollision verdanken. Ein faszinierender Streifzug durch das Alltagsuniversum – der zeigt, wie kosmische Phänomene unser Leben beeinflussen. "Der Komet im Cocktailglas" wurde als Wissenschaftsbuch des Jahres ausgezeichnet.
Rezension
"Unterhaltsam und verständlich" Technology Review, Februar 2013

"Florian Freistetter [hat] hier ein wunderbares Einsteigerbuch geschrieben, das es leicht macht, sich in unser heutiges astronomisches Weltbild einzulesen." Gerrit Stratmann, Deutschlandradio Kultur, 06.02.2013

"Florian Freistetter vermittelt auf seinem kurzweiligen `Spaziergang durch das Alltagsuniversum komplexe naturwissenschaftliche Sachverhalte mit beeindruckender Leichtigkeit, ohne sie zu trivialisieren." Marion Lühe, Literarische Welt, 04.03.2013

"Florian Freistetter schreibt sachlich fundiert, unterhaltsam und fast schon ein wenig atemlos - eben ganz so, wie man es von einem gelernten Blogger erwartet." Ralf Krauter, Deutschlandfunk, 17.03.2013
Portrait
Florian Freistetter, geboren 1977, hat an der Universität Wien Astronomie studiert. 2008 rief er das Astronomie-Blog Astrodicticum simplex ins Leben, das zu den meistgelesenen Wissenschaftsblogs in deutscher Sprache gehört. Sein Podcast „Sternengeschichten“ zählt zu den erfolgreichsten Wissenschaftspodcasts in deutscher Sprache. Bei Hanser erschienen u.a. Der Komet im Cocktailglas (2013), ausgezeichnet mit dem Preis „Wissenschaftsbuch des Jahres 2014“, Die Neuentdeckung des Himmels (2014), „Wissensbuch des Jahres“ in der Kategorie Publikumswahl, sowie zuletzt Hawking in der Nussschale: Der Kosmos des großen Physikers (2018). 2015 wurde er festes Mitglied der Wissenschaftskabarettgruppe Science Busters. Seit 2016 erscheint in Spektrum der Wissenschaft seine Kolumne „Freistetters Formelwelt“.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 28.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-43505-6
Verlag Carl Hanser Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/13,5/2,4 cm
Gewicht 360 g
Abbildungen schwarz-weiß mit Abbildungen
Verkaufsrang 145769
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.