Herr Glück und Frau Unglück

Antonie Schneider

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Eines Tages bekommt Frau Unglück einen ungewöhnlichen Nachbarn, Herrn Glück. Am Morgen begrüßt er die Sonne, am Abend den Mond und die Sterne. Er richtet sich fröhlich in Haus und Garten ein, unermüdlich streut er Samen aus. Und schon bald wachsen die wunderlichsten Pflanzen über den Gartenzaun.
Das alles aber gefällt Frau Unglück gar nicht. Sie beschließt: "Herr Glück muss weg!". Ob ihr das gelingen wird?

Eine Geschichte für kleine und große Leute über das Glück und darüber, wo es zu Hause ist.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 08.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-43679-3
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 29,7/23/1 cm
Gewicht 406 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 13. Auflage
Illustrator Susanne Strasser
Verkaufsrang 12222

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
0
1
0
0

Bietet viele Gesprächsanlässe
von einer Kundin/einem Kunden aus Kindsbach am 08.02.2020

Ein wunderbar illustriertes Kinderbuch. Bietet viele Gesprächsanlässe durch kleine Details. Die Kinder waren völlig begeistert. Wir haben gelernt, dass man auch im Alltag kleine Dinge schätzen sollte und jeder auch verantwortlich dafür ist, ob er glücklich ist. Glück ist für jeden von uns etwas anderes.

Glück trifft Unglück
von I. Schneider aus Mannheim am 23.10.2013

In das Haus auf dem Nachbargrundstück von Frau Unglück zieht Herr Glück ein und sie findet ihn sehr seltsam: Herr Glück pfeift, lacht und pflanzt gar wunderliche Pflanzen in seinen Garten. Auch jede Raupe oder Maulwurf, den Frau Unglück in Herrn Glücks Garten schickt, begrüßt er freudig. Frau Unglücks Plan Herrn Glück zu vertrei... In das Haus auf dem Nachbargrundstück von Frau Unglück zieht Herr Glück ein und sie findet ihn sehr seltsam: Herr Glück pfeift, lacht und pflanzt gar wunderliche Pflanzen in seinen Garten. Auch jede Raupe oder Maulwurf, den Frau Unglück in Herrn Glücks Garten schickt, begrüßt er freudig. Frau Unglücks Plan Herrn Glück zu vertreiben gelingt überhaupt nicht. Und zum Schluß hat auch Herr Glück Frau Unglück davon überzeugt, dass die Welt schön ist! Ein wunderbar farbintensives Bilderbuch nicht nur für die Kleinsten!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3