Die POPkörner (1). Ein Stern für Lou

Die POPkörner Band 1

Stefanie Taschinski

(4)
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Die POPkörner. Ein Stern für Lou

    Arena

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    Arena

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen
  • Die POPkörner (1). Ein Stern für Lou

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    ePUB (Arena)

Beschreibung

Das Einzige, worauf Lou sich freut, wenn sie an Hamburg denkt, ist ihre Cousine Motte. Doch die reagiert anders als erwartet auf die Verwandtschaft aus Kanada. Und auch in der neuen Schule hat Lou es sich einfacher vorgestellt: Hier machen ihr schon bald der Klassenstar Billi und die schüchterne Rosa das Leben schwer. Doch so schnell gibt Lou nicht auf! Als im Musikunterricht ein ganz besonderes Projekt angekündigt wird, stehen die vier Mädchen plötzlich vor einer unlösbaren Aufgabe. Denn vier sind eindeutig drei zu viel. Oder?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783401802633
Verlag Arena
Dateigröße 5966 KB
Illustrator Silke Schmidt
Verkaufsrang 81003

Weitere Bände von Die POPkörner

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein schönes, lustiges und spannendes Buch für Mädchen ab ca. 11 und Erwachsene
von einer Kundin/einem Kunden aus Passau am 28.05.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Hallo! Die fröhliche, ca. 12-jährige Lou, die in Kanada mit ihren Eltern und ihrem behinderten kleinen Bruder Anton lebt, zieht nach Hamburg zu Verwandten. Ihrer Cousine Karlotta (genannt Motte) passt das überhaupt nicht! Noch dazu geht jetzt Lou mit ihr in eine Klasse. Motte hat zwei Zwillingsbrüder und u.a. eine sehr stren... Hallo! Die fröhliche, ca. 12-jährige Lou, die in Kanada mit ihren Eltern und ihrem behinderten kleinen Bruder Anton lebt, zieht nach Hamburg zu Verwandten. Ihrer Cousine Karlotta (genannt Motte) passt das überhaupt nicht! Noch dazu geht jetzt Lou mit ihr in eine Klasse. Motte hat zwei Zwillingsbrüder und u.a. eine sehr strenge Mutter, die Ärztin ist. Motte tut alles, um Lou abzuschütteln. Doch durch eine Songwriter-Werkstatt in der Schule wird Einiges anders … Und Lou erweckt Neid, weil sie bei Felix, einem älteren Mitschüler Gitarre-Unterricht erhält. Dieses Buch (Band 1 von derzeit 3 Popk.-Büchern) ist sehr lebendig und lustig. Man fühlt sich direkt in die Handlung einbezogen. Es ist ein tolles und spannendes Buch für Kinder und Erwachsene. Viele Grüße Linda aus Passau

Freunde für immer
von einer Kundin/einem Kunden aus Ottersberg am 16.09.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Lou zieht mit ihren Eltern und ihrem Bruder, nach einem mehrjährigen Auslandaufenthalt, wieder nach Deutschland. Sie freut sich richtig darauf ihre Cousine Motte wieder zusehen und kann es kaum abwarten. Doch leider ist Motte nicht mehr die, die sie einmal war. Auch in der neuen Schule klappt es nicht so wie Lou es sich vorgest... Lou zieht mit ihren Eltern und ihrem Bruder, nach einem mehrjährigen Auslandaufenthalt, wieder nach Deutschland. Sie freut sich richtig darauf ihre Cousine Motte wieder zusehen und kann es kaum abwarten. Doch leider ist Motte nicht mehr die, die sie einmal war. Auch in der neuen Schule klappt es nicht so wie Lou es sich vorgestellt hat. Dann soll sie auch noch zusammen mit ihrer Cousine und deren Freundinnen einen Song für den Musikunterricht schreiben. Das kann doch nicht gut gehen, oder? Ein richtig schönes Buch für Mädchen ab 10 Jahren.


  • Artikelbild-0