Kurschatten / Mamma Carlotta Bd.7

Ein Sylt-Krimi

Mamma Carlotta Band 7

Gisa Pauly

(15)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Kurschatten / Mamma Carlotta Bd.7

    Piper

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Kurschatten

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Tumult im Kurgebiet: Während Carlotta genüsslich dem Kurkonzert lauscht, stürzt sich nebenan eine Frau vom Balkon! Einmal mehr fühlt sich Carlotta berufen, sich in die Ermittlungsarbeit ihres Schwiegersohns Erik einzumischen, denn die Schwester der Toten ist nicht nur Bauherrin eines Großprojekts, das Carlotta unbedingt verhindern will, sie hat auch nichts Besseres zu tun, als Erik schöne Augen zu machen. Mamma Carlotta ist empört!

»Die Krimis sind lebensklug und beschreiben Sylt sehr genau.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 14.05.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-26474-7
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,6/12,1/3 cm
Gewicht 320 g
Originaltitel Kurschatten. Ein Sylt-Krimi
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 17396

Weitere Bände von Mamma Carlotta

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
11
2
0
1
1

Humorvolle Story hervorragend gelesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Heiligenhaus am 20.06.2021

In diesem Fall hat mir die gekürzte Hörbuch-Version nichts ausgemacht, ich habe nicht bemerkt, dass irgendwo etwas gefehlt hätte – die Kürzung ist also sehr gut gelungen. Und das größte Lob möchte ich auch gleich an Christiane Blumhoff verteilen, denn sie hat herausragend gut gelesen! Nicht nur den italienischen Akzent und di... In diesem Fall hat mir die gekürzte Hörbuch-Version nichts ausgemacht, ich habe nicht bemerkt, dass irgendwo etwas gefehlt hätte – die Kürzung ist also sehr gut gelungen. Und das größte Lob möchte ich auch gleich an Christiane Blumhoff verteilen, denn sie hat herausragend gut gelesen! Nicht nur den italienischen Akzent und die entsprechenden Brocken der Sprache von Mamma Carlotta hat sie nonchalant gemeistert, sie hat auch die Geschichte mit so viel Schwung und Pathos gelesen, dass es eine Freude war, ihr zu lauschen. Für mich steht fest: wenn sie wieder ein Hörbuch liest, für das ich mich interessiere, kann ich es ohne Bedenken und vorheriges Hineinhören getrost kaufen. Die Story an sich ist interessant, wartet auch erst am Ende mit der auflösenden Wende auf, aber hat mit korrekter Polizeiarbeit eigentlich nichts mehr zu tun. Die ist auf Kosten des Humors regelrecht verloren gegangen. Auch die Spannung fehlt ein bisschen. Vielleicht lag es auch daran, dass der entscheidende Hinweis schon relativ früh auftauchte, aber anscheinend niemand (außer mir) davon Notiz nahm, so dass ich bereits den Täter identifiziert hatte, bevor ich noch wusste, warum. Das Motiv ist denn auch gerade für mich nicht besonders einleuchtend, aber wer versteht schon die Psyche eines Mörders tatsächlich vollumfänglich? Alles in Allem gebe ich 07/10 Punkte.

Wie immer sehr amuesant und spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Utersum am 15.11.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Jetzt habe ich schon eine ganze Menge Krimis um Mamma Carlotta. Es ist immer wieder witzig und bringt mich zum Lachen. Ich wollte schon anregen, mal ein Kochbuch a'la Mamma Carlotta herauszubringen. Nun habe ich im Anhang von Strandlaeufer gesehen, dass dort die Rezepte neuerdings abgebildet sind. Bravo, weiter so mit Mamma Carl... Jetzt habe ich schon eine ganze Menge Krimis um Mamma Carlotta. Es ist immer wieder witzig und bringt mich zum Lachen. Ich wollte schon anregen, mal ein Kochbuch a'la Mamma Carlotta herauszubringen. Nun habe ich im Anhang von Strandlaeufer gesehen, dass dort die Rezepte neuerdings abgebildet sind. Bravo, weiter so mit Mamma Carlotta

einfach nur toll
von Helena aus Berlin am 25.02.2018
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Ein weiteres Buch der nach mehr ruft. Schöne Geschichte und die Stime von Christiane Blumhoff ist sehr überzeugend. Gefällt mir sehr.


  • Artikelbild-0