Reise zum Mittelpunkt der Erde

Hörbuch-Klassiker für die ganze Familie

Hörbuch-Klassiker für die ganze Familie Band 1

Jules Verne

(22)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
7,99
bisher 9,99
Sie sparen : 20  %
7,99
bisher 9,99

Sie sparen:  20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 4,95 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 4,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

7,99 €

Accordion öffnen
  • Reise zum Mittelpunkt der Erde

    4 CD (2013)

    Sofort lieferbar

    7,99 €

    9,99 €

    4 CD (2013)

Beschreibung


Zeitlos, spannend, poetisch - Hörvergnügen für die ganze Familie!

Professor Lidenbrock ist ein wirklich liebenswerter Mensch, aber auch ein bisschen komisch, wie Wissenschaftler manchmal sind. Er hat ständig neue, verrückte Ideen und sucht nach großen Entdeckungen. Wenn er eine spannende Spur gefunden hat, ist ihm keine Anstrengung und keine noch so wahnsinnig scheinende Aktion zu viel. Deshalb ist sein Neffe Axel auch wenig begeistert, als Professor Lidenbrock das ganze Haus in Aufregung versetzt. In einem Antiquariat hat er einen Fund gemacht: ein uraltes isländisches Buch, aus dessen Seiten auf altem Pergament eine verschlüsselte Botschaft herausflattert. Eine ungewöhnliche und phantastische Reise beginnt, auf der der Professor und sein Neffe viele ungewöhnliche Abenteuer erleben. Die Reise führt von Hamburg über Dänemark, nach Island, direkt in den Krater eines Vulkans hinein und geradewegs zum Mittelpunkt der Erde.

(4 CDs, Laufzeit: 4h 40)

„Was Rufus Beck auch liest, er macht es großartig. (…) Empfehlenswert!“

Jules Verne, 1828-1905, war ein begeisterter Beobachter. Er lebte in einer Zeit, in der sich die Welt rasant veränderte. Auf allen Wissensgebieten, Physik, Chemie, Mechanik wurden neue Entdeckungen und Erfindungen gemacht. Jules Verne ließ sich von der Stimmung des Umbruchs und des Fortschritts mitreißen. Nichts schien den Menschen damals unmöglich! Genau das regte den Schriftsteller zu seinen weltberühmten Abenteuerromanen an. Er gilt heute noch als einer der "Erfinder" der Science-Fiction.

Rufus Beck ist als Hörbuchsprecher vor allem durch „Harry Potter“ populär geworden. Für die Interpretation hat er vier Goldene und vier Platin Schallplatten sowie 2008 den Publikumspreis (HÖRkulino) bekommen. Als Schauspieler kennt man ihn aus „Die Wilden Fußball Kerle“ als Trainer Willy und in „Der Räuber Hotzenplotz“ als Zauberer Zwackelmann.

"Was Rufus Beck auch liest, er macht es großartig. (...) Empfehlenswert!"

Produktdetails

Verkaufsrang 5859
Medium CD
Sprecher Rufus Beck
Spieldauer 280 Minuten
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.03.2013
Verlag Cbj audio
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783837120653

Weitere Bände von Hörbuch-Klassiker für die ganze Familie

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
11
10
1
0
0

ein weiterer Klassiker Jules Vernes
von Moritz M. aus Hof am 04.01.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

In seinem Werk "Von der Erde zum Mond" wird die Geschichte des ersten Raumfahrtprogramms, von der Idee bis zur Umsetzung, beschrieben. Die Detailtreue verblüfft hier, sodass es sich auch um ein Sachbuch handeln könnte. Manch einem mag es ein wenig an Spannung und Handlung mangeln, doch ist die Erzählung von bester Güte.

Schönes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 14.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wir mögen die Reihe Klassiker einfach lesen wirklich sehr gern. Aber bitte machen Sie doch aus dem "Starke Geschichten für Jungs" ein "Starke Geschichten für Kinder". Ich denke, dass alle Kinder gern diese Geschichten lesen, egal welches Geschlecht sie haben.

Die fantastische Welt des Jules Verne
von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 21.05.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein Klassiker der Literatur, den man sofort verschlingt. Professor Lidenbrock, Fachmann im Bereich Mineralogie, findet in einem Buchladen ein altes Buch eines isländischen Chronisten. In diesem Buch steckt ein verschlüsseltes Dokument von Arne Saknussemm. Nachdem sein sympathischer Enkel Axel durch Zufall die Geheimschrift entsc... Ein Klassiker der Literatur, den man sofort verschlingt. Professor Lidenbrock, Fachmann im Bereich Mineralogie, findet in einem Buchladen ein altes Buch eines isländischen Chronisten. In diesem Buch steckt ein verschlüsseltes Dokument von Arne Saknussemm. Nachdem sein sympathischer Enkel Axel durch Zufall die Geheimschrift entschlüsselt hat, beginnt für beide das Abenteuer: die ‚Reise zum Mittelpunkt der Erde‘. Axel hat eigentlich keine große Lust, aber am Ende bleibt ihm keine andere Wahl. Gemeinsam mit dem furchtlosen Hans begeben sich alle drei Gefährten in Island ins Innere der Erde. Dort erfahren sie Wunderliches, kämpfen nicht nur einmal ums Überleben und begegnen Flora und Fauna aus längst vergangenen Zeiten. Ein spannender Abstecher in die Zeit der Paläontologie.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Reise zum Mittelpunkt der Erde

    1. Reise zum Mittelpunkt der Erde