Saga Valta. Band 1

Buch 1

Saga Valta Band 1

Jean Dufaux

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,80
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 14,80 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sein Name ist Valgar. Er ist bekannt für seinen unerschütterlichen Mut, und er wird als tapferer und aufrechter Mann verehrt – bis zu jenem Tag, an dem er Astridr verführt, die Tochter von Thorgerr mit den Hundert Kriegern. Aus ihrem Bund wird ein Sohn geboren.Thorgerrs Zorn ereilt das Paar, und Valgar ist gezwungen zu fliehen und seine Frau und sein Kind zurückzulassen. Ogert der Verschlungene, ein grässliches Monster, rettet Valgar das Leben und fordert dem Geretteten ein Versprechen ab: Er soll seinem Beschützer einen mysteriösen roten Mantel wiederbringen. Natürlich ist Valgar bereit, jeden Handel zu akzeptieren, um seine Familie wiederzufinden. Selbst wenn er dafür Legenden niedermachen und den Frieden der Insel Valta gefährden muss!Eine neue, atemberaubende Fantasy-Serie von Dufaux und Aouamri, die in eine faszinierend archaische Welt entführt!

Jean Dufaux, geb. 7. Juni 1949 in Ninove (Belgien), arbeitet nach einem Studium der Filmwissenschaft zunächst als Journalist, bevor er in den späten 1980er Jahren mit dem Schreiben von Comicszenarios begann. Er entwirft Szenarios für Zeichner wie Griffo, Grzegorz Rosinski, Philippe Adamov, Philippe Delaby, Paape, Sohier, Marini. Sein jüngster Zeichner ist Jérémy, für den er 'Barracuda' schreibt. Dufaux bewegt sich sicher in den verschiedensten Genres und behält dabei doch immer seinen ganz persönlichen Stil bei.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 14 - 60 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.11.2012
Verlag Splitter-Verlag
Seitenzahl 55
Maße (L/B/H) 32,2/23,1/1,3 cm
Gewicht 500 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Tanja Krämling
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86869-555-7

Weitere Bände von Saga Valta

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0