Der ökonomische Ansatz zur Erklärung menschlichen Verhaltens

Einheit der Gesellschaftswissenschaften Band 32

Gary S. Becker

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
44,00
44,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Nähere Informationen zu diesem Buch erhalten Sie direkt vom Verlag / For further information about this title please contact Mohr Siebeck

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 354
Erscheinungsdatum 01.01.1993
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-16-146046-3
Verlag Mohr Siebeck
Maße (L/B/H) 23,1/15,6/2,2 cm
Gewicht 542 g
Auflage 2. A
Übersetzer Monika Vanberg, Viktor J. Vanberg

Weitere Bände von Einheit der Gesellschaftswissenschaften

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • I. EINLEITUNG
    1. Der ökonomische Ansatz zur Erklärung menschlichen Verhaltens
    II. PREIS UND VORURTEIL
    2. Wirksame Diskriminierung
    III. RECHT UND POLITIK
    3. Wettbewerb und Demokratie
    4. Kriminalität und Strafe: Ein ökonomischer Ansatz
    IV. ZEIT UND HAUSHALTSPRODUKTION
    5. Eine Theorie der Allokation der Zeit
    6. Die Allokation von Zeit und Gütern im Zeitablauf
    7. Zur Neuen Theorie des Konsumentenverhaltens
    V. IRRATIONALES VERHALTEN
    8. Irrationales Verhalten und ökonomische Theorie
    VI. EHE, FRUCHTBARKEIT UND FAMILIE
    9. Eine ökonomische Analyse der Fruchtbarkeit
    10. Zur Beziehung zwischen Quantität und Qualität von Kindern
    11. Eine Theorie der Heirat
    VII. SOZIALE WECHSELWIRKUNGEN
    12. Eine Theorie sozialer Wechselwirkungen
    13. Altruismus, Egoismus und genetische Eignung: Ökonomie und Soziobiologie