Die Seelen der Nacht

Roman - Das Buch zur Serie "A Discovery of Witches"

All Souls Trilogy Band 1

Deborah Harkness

(92)
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Die Seelen der Nacht

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Liebe, stärker als das Leben selbst ...

Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag mit aller Kraft zu ignorieren. Doch als Diana in der altehrwürdigen Bodleian-Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände fällt, kann sie ihre Herkunft nicht länger verleugnen: Hexen, Dämonen und Vampire heften sich an ihre Fersen, um ihr das geheime Wissen zu entlocken - wenn nötig mit Gewalt. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Matthew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir - und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr eigenes Leben ...

Ein mitreißender, wundervoll erzählter Roman über Magie, Abenteuer und Romantik.

„Das richtige Buch, um es sich mit einem Glas Wein – am besten vor einem knisternden Kaminfeuer – gemütlich zu machen.“

Deborah Harkness ist Professorin für europäische Geschichte an der University of Southern California in Los Angeles. Für ihre wissenschaftlichen Arbeiten erhielt sie bereits mehrfach Stipendien und Auszeichnungen. Sie schreibt außerdem ein preisgekröntes Wein-Blog. Ihre »All-Souls«-Reihe war ein großer internationaler Erfolg und wurde von den Fans auf der ganzen Welt gefeiert. Der erste Band »Die Seelen der Nacht« ist unter dem Titel »A Discovery of Witches« für Sky verfilmt worden, die deutsche Fassung wurde im Frühjahr 2019 ausgestrahlt. Auch die Verfilmungen von »Wo die Nacht beginnt« und »Das Buch der Nacht« sind bereits in Planung.

"Mitreißende Romanze!"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 832 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641093389
Verlag Random House ebook
Originaltitel A Discovery of Witches
Dateigröße 3528 KB
Übersetzer Christoph Göhler
Verkaufsrang 5273

Weitere Bände von All Souls Trilogy

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
53
28
7
4
0

Interessanter und spannender Reihenauftakt
von Christine S. am 26.07.2020

Ich vergebe, mit gedrückten Augen 4 Sterne. Wobei mir 3,5 eher zusagen. Vom Klappentext hörte sich das ganze spannend an, eine Liebe zwischen Vampir & Hexe. Doch die ersten 200-250 Seiten waren recht langweilig und langatmig. Dianas Arbeit als Historikerin hätte meiner Meinung nach nicht so extrem einfließen müssen. Dass sie für... Ich vergebe, mit gedrückten Augen 4 Sterne. Wobei mir 3,5 eher zusagen. Vom Klappentext hörte sich das ganze spannend an, eine Liebe zwischen Vampir & Hexe. Doch die ersten 200-250 Seiten waren recht langweilig und langatmig. Dianas Arbeit als Historikerin hätte meiner Meinung nach nicht so extrem einfließen müssen. Dass sie für die Geschichte wichtig ist, ist nachvollziehbar, doch ihre ganzen Analyse der alten Texte war einfach nur langweilig. Ich habe sogar überlegt, es abzubrechen. Im Nachhinein bin ich froh über mein Durchhaltevermögen, denn danach wird sie wirklich spannend. Vor allem als Diana und Matthew zu Dianas Familie reisen. Das alte Bishop-Haus fand ich besonders amüsant und musste oft schmunzeln. Jetzt bin ich schon ein wenig neugierig, wie es weiter geht und was genau hinter allem steckt.

Hexenstolz
von Fredhel am 05.04.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Fast 28 Hörstunden bin ich in das Leben von Diana Bishop eingetaucht, einer erfolgreichen Historikerin, aber einer auch zugleich mächtigen Hexe, die sich weigert ihre magischen Kräfte einzusetzen. Als ihr ein uraltes Manuskript in die Hände gerät, ist es mit ihrem beschaulichen Leben vorbei. Andere Hexen, Vampire und Dämonen mö... Fast 28 Hörstunden bin ich in das Leben von Diana Bishop eingetaucht, einer erfolgreichen Historikerin, aber einer auch zugleich mächtigen Hexe, die sich weigert ihre magischen Kräfte einzusetzen. Als ihr ein uraltes Manuskript in die Hände gerät, ist es mit ihrem beschaulichen Leben vorbei. Andere Hexen, Vampire und Dämonen möchten das Buch in ihren Besitz bringen. Sie scheuen vor nichts zurück. Um zu überleben, muss Diana dann doch ihre Fähigkeiten erforschen. Mit dem uralten Vampir Matthew de Clairmont an ihrer Seite kann sie den Kampf aufnehmen. Ich denke, wenn die Autorin ihre Geschichte straffer erzählt hätte, dann hätte sie mir auch besser gefallen. So gab es viele nicht enden wollende langweilige Passagen. Da aber der gesamte Handlungsverlauf sehr spannend ist, bleibt man doch am Ball und deswegen gibt es von mir verdiente 4 Lesesterne. Nicht berücksichtigt bei dieser Bewertung habe ich die absolute Fehlbesetzung der Sprecherin. Sie liest den Text herunter, wie eine wissenschaftliche Abhandlung. Es fehlen Emotionen, Dynamik, Leidenschaft, Spannung... .Es fehlt an allem, was das Zuhören zum Genuss werden lässt.

von einer Kundin/einem Kunden aus Amstetten am 28.10.2019
Bewertet: anderes Format

Eine interessante Geschichte, aber leider sehr langatmig erzählt.

  • Artikelbild-0