Der Kruzifix-Killer: MP3 (Ein Hunter-und-Garcia-Thriller 1)

Thriller: 1 CD

Ein Hunter-und-Garcia-Thriller Band 1

Chris Carter

(129)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Los Angeles: Die Leiche einer wunderschönen Frau wird gefunden, zu Tode gequält und bestialisch verstümmelt. Keinerlei Spuren. Bis auf ein in den Nacken geritztes Kreuz, ein Teufelsmal: das Erkennungszeichen eines hingerichteten Serienmörders. Detective und Profiler Robert Hunter wird schnell klar, dass der Kruzifix-Killer lebt. Er mordet auf spektakuläre Weise weiter. Und er ist Hunter immer einen Schritt voraus – denn er kennt ihn gut. Zu gut.

 

Über die Serie: 

In der Hunter-und-Garcia-Reihe von Chris Carter steht der Polizeiprofiler Robert Hunter im Mittelpunkt. Zusammen mit seinem Partner Carlos Garcia jagt er in L.A. nur die brutalsten und gefährlichsten Serienkiller. Definitiv keine Hörbuchreihe für Zartbesaitete!

Carter, Chris
Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan Forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang im Psychologenteam der Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London. Mit Der Kruzifix-Killer gelang ihm auf Anhieb ein Bestseller und ein grandioser Auftakt für die Serie Hunter und Garcia. In der Krimi-Serie steht der Polizeiprofiler Robert Hunter im Mittelpunkt. Zusammen mit seinem Partner Carlos Garcia jagt er in L.A. nur die brutalsten und gefährlichsten Serienkiller.

Buch, Achim
Achim Buch studierte an der Folkwang-Hochschule Essen und war an Theaterbühnen in Frankfurt, Hamburg und Freiburg engagiert. Als freier Schauspieler gastiert er unter anderem in Dresden, München und Berlin. Er wirkt zudem in Serien wie Tatort oder Küstenwache mit. Als Hörbuchsprecher ist er wegen seiner tiefen Stimme vor allem bei Krimifans beliebt.

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Achim Buch
Spieldauer 277 Minuten
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.10.2012
Verlag Hörbuch Hamburg
Anzahl 1
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Maja Rössner
Sprache Deutsch
EAN 9783899039030

Weitere Bände von Ein Hunter-und-Garcia-Thriller

Kundenbewertungen

Durchschnitt
129 Bewertungen
Übersicht
95
25
8
1
0

Toller Serienauftakt
von einer Kundin/einem Kunden aus Vettweiß am 07.09.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nachdem dieser Thriller Ewigkeiten auf meinem Sub rumdünkelte bin ich jetzt endlich mal dazu gekommen. Was für ein Serienauftakt. Total sympathische Ermittler, Hunter und Garcia ergänzen sich einfach hervorragend. Zudem erfährt man einiges über ihr Privatleben und ihre Vergangenheit. Der Thriller ist spannend, gut durchdac... Nachdem dieser Thriller Ewigkeiten auf meinem Sub rumdünkelte bin ich jetzt endlich mal dazu gekommen. Was für ein Serienauftakt. Total sympathische Ermittler, Hunter und Garcia ergänzen sich einfach hervorragend. Zudem erfährt man einiges über ihr Privatleben und ihre Vergangenheit. Der Thriller ist spannend, gut durchdacht und verspricht eine tolle Serie, die ich mir jetzt auf jeden Fall zulegen werde.

Ein Thriller, der wirklich atemlose Spannung bietet
von einer Kundin/einem Kunden am 05.07.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieser Thriller von Chris Carter hat mich wirklich begeistert. Robert Hunter, der Protagonist dieser Serie ermittelt zum ersten mal mit seinem neuen Partner Carcia. Der Detektive ahnt schon bald böses, als er die tote Frau sieht, von welcher der Täter nicht allzu viel übrig gelassen hat, um sie zu identifizieren. Wie z... Dieser Thriller von Chris Carter hat mich wirklich begeistert. Robert Hunter, der Protagonist dieser Serie ermittelt zum ersten mal mit seinem neuen Partner Carcia. Der Detektive ahnt schon bald böses, als er die tote Frau sieht, von welcher der Täter nicht allzu viel übrig gelassen hat, um sie zu identifizieren. Wie zu erwarten, bleibt es nicht bei diesem einem Opfer. Ein unverkennbares Erkennungsmerkmal eines Serienkillers, den Robert Hunter lange gefasst und verurteilt wähnte, findet sich am Tatort. Die Art Hunters, zu ermitteln, ein Profil zu erstellen und die Zusammenarbeit mit seinem jungen Partner geben dem Thriller einen eigenen Stil. Obwohl der Autor einige Umstände aus Robert Hunters Leben entwickelt und das Buch einen Umfang von 480 Seiten hat, gelingt es Chris Carter, den Leser zu fesseln. Die Jagd nach dem Killer, der dem Detektive lange Zeit immer einen Schritt voraus zu sein scheint, erzeugt eine atemlose Spannung, die mit den ersten Seiten beginnt und dann konsequent bis zum überraschenden Ende der Geschichte beibehalten wird. Das eindrucksvolle Cover und der Klappentext haben mich dafür interessiert, dieses Buch zu lesen - ich wurde nicht enttäuscht. Die Meinungen zu dieser Thrillerserie von Chris Carter gehen auseinander - von mir bekommt dieses Buch 5 Sterne mit echter Leseempfehlung.

wow - grandioses Buch
von _taubesnuesschen_ am 17.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Klappentext: Er kennt keine Gnade. Er tötet grausam. Und er ist teuflisch intelligent. Los Angeles: Die Leiche einer wunderschönen Frau wird gefunden, zu Tode gequält und bestialisch verstümmelt. Keinerlei Spuren. Bis auf ein in den Nacken geritztes Kreuz, ein Teufelsmal: das Erkennungszeichen eines hingerichteten Serienm... Klappentext: Er kennt keine Gnade. Er tötet grausam. Und er ist teuflisch intelligent. Los Angeles: Die Leiche einer wunderschönen Frau wird gefunden, zu Tode gequält und bestialisch verstümmelt. Keinerlei Spuren. Bis auf ein in den Nacken geritztes Kreuz, ein Teufelsmal: das Erkennungszeichen eines hingerichteten Serienmörders. Detective und Profiler Robert Hunter wird schnell klar, dass der Kruzifix-Killer lebt. Er mordet auf spektakuläre Weise weiter. Und er ist Hunter immer einen Schritt voraus - denn er kennt ihn gut. Zu gut. mein Fazit: Lange nicht so einen guten Thriller gelesen. Carter versteht es sehr gut, seine Leser zu fesseln und mit viel Spannung in der Handlung, in den Bann zu ziehen. Von Beginn an wird man mit Detectiv Hunter auf Verbrecherjagd geschickt, was sich von Seite zu Seite zu einem Nervenaufreibenden Spektakel entwickelt. Die Fälle, welche er und sein Partner aufklären müssen, häufen sich und werden sehr gut dargestellt - zeitweise hatte ich das Gefühl, selber mit am Tatort zu sein. Die Ausführungen sind zwar grausam, angsteinflößend und teilweise sehr detailiert, aber deswegen keineswegs verboten. Es hat alles, was ein guter Thriller für mich haben muss. Robert Hunter wird mich auch bei seinen anderen Fällen, als Leser, ertragen müssen Auf die Reihe bin ich durch eine Empfehlung gestoßen und ich habe es nicht bereut - auch eine klare Leseempfehlung von mir!


  • artikelbild-0
  • Der Kruzifix-Killer: MP3 (Ein Hunter-und-Garcia-Thriller 1)

  • Der Kruzifix-Killer: MP3 (Ein Hunter-und-Garcia-Thriller 1)

    1. Der Kruzifix-Killer: MP3 (Ein Hunter-und-Garcia-Thriller 1)
    2. Titel 2
    3. Titel 3
    4. Titel 4
    5. Titel 5
    6. Titel 6
    7. Titel 7
    8. Titel 8
    9. Titel 9
    10. Titel 10
    11. Titel 11
    12. Titel 12
    13. Titel 13
    14. Titel 14
    15. Titel 15
    16. Titel 16
    17. Titel 17
    18. Titel 18
    19. Titel 19
    20. Titel 20
    21. Titel 21
    22. Titel 22
    23. Titel 23
    24. Titel 24
    25. Titel 25
    26. Titel 26
    27. Titel 27
    28. Titel 28
    29. Titel 29
    30. Titel 30
    31. Titel 31
    32. Titel 32
    33. Titel 33
    34. Titel 34
    35. Titel 35
    36. Titel 36
    37. Titel 37
    38. Titel 38
    39. Titel 39
    40. Titel 40
    41. Titel 41
    42. Titel 42
    43. Titel 43
    44. Titel 44
    45. Titel 45
    46. Titel 46
    47. Titel 47
    48. Titel 48
    49. Titel 49
    50. Titel 50
    51. Titel 51
    52. Titel 52
    53. Titel 53
    54. Titel 54
    55. Titel 55
    56. Titel 56
    57. Titel 57
    58. Titel 58
    59. Titel 59