Praxisbuch Rechenschwäche

Ein Ratgeber für Eltern

Andreas Schulz

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der Ausweg aus dem Teufelskreis
Eltern von rechenschwachen Kindern wissen, dass die Schwäche ihres Kindes nicht allein ein Nichtzurechtkommen im Mathematikunterricht bedeutet, sondern meist negative Auswirkungen auf die gesamte Lernmotivation hat. Der Autor vermittelt, welche Schritte Kinder beim Rechnen lernen vollziehen müssen. So erkennen Eltern, wo es bei ihrem Kind "hakt" und sie erfahren,
- was Rechenschwäche ist und wie man sie erkennt,
- wie sie ihr Kind individuell fördern können,
- wie sie es mit detaillierten und didaktisch aufgebauten Rechenspielen und -aufgaben motivieren,
- wie sie als Betroffene mit Lehrern kooperativ zusammenarbeiten.

Dr. Andreas Schulz ist Diplom-Psychologe und Projektleiter Dyskalkulie beim STUDIENKREIS. Zusammen mit Professor Moog arbeitete er an der Entwicklung und Erprobung des Dortmunder Zahlbegriffstrainings für rechenschwache Schüler sowie des Dortmunder Rechentests für die Eingangsstufe.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum 01.01.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89555-744-6
Verlag Dörfler Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 20,9/15,9/1,3 cm
Gewicht 325 g
Abbildungen farbige Fotos

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0