Hotzenplotz 3

Ungekürzte Lesung mit Armin Rohde

Der Räuber Hotzenplotz Band 3

Otfried Preußler

(8)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
9,99
bisher 14,99
Sie sparen : 33  %
9,99
bisher 14,99

Sie sparen:  33 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Seit 50 Jahren auf freiem Fuß
Der berühmteste Räuber aller Zeiten wird 50! Armin Rohde liest die beliebten Klassiker – erstmals ungekürzt und einfach unwiderstehlich. Hotzenplotz ist schlauer, als die Polizei erlaubt, und versetzt Kasperl, Seppel, Großmutter und den Oberwachtmeister Dimpfelmoser in helle Aufregung. Ob Entführung oder Diebstahl, der gewiefte Räuber schreckt vor nichts zurück. Aber Kasperl und Seppel lassen nichts unversucht, um den Mann mit den sieben Messern dingfest zu machen

'Hotzenplotz ist ein ganz Großer unter den Räubern.' NDR Hörspiele'Nach wie vor unwiderstehlich.' Ludwigshafener Rundschau'So witzig und frisch wie am ersten Tag.' Tages-Anzeiger

Armin Rohde, geboren 1955, verkörperte bereits im gleichnamigen Film den Räuber Hotzenplotz. Er gehört zu Deutschlands beliebtesten Schauspielern und wirkte in nahezu 100 Kino- und Fernsehfilmen mit, für die er vielfach ausgezeichnet wurde (u. a. Bambi, Goldene Kamera, Adolf-Grimme-Preis).

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Armin Rohde
Spieldauer 158 Minuten
Altersempfehlung 5 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.07.2012
Verlag Der Audio Verlag
Anzahl 2
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783862311903

Weitere Bände von Der Räuber Hotzenplotz

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Limburg am 12.06.2018
Bewertet: anderes Format

Obwohl Hotzenplotz gar kein Räuber mehr sein möchte, wird er immer noch polizeilich gesucht. Hat er dem Räuberdasein wirklich abgeschworen? Spannender und witziger Vorlesespaß!

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Band 3 des Helden meiner Kindheit :) Hotzenplotz hat sich etwas Neues einfalles lassen.

Hotzenplotz – nun in Farbe! – hängt seinen Räuberhut an den Nagel
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 31.07.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Im dritten Teil will Hotzenplotz seinen Räuberhut an den Nagel hängen und ein ehrbarer Bürger werden. Weil ihm das allerdings keiner glaubt und ihm auch weiter jede Gaunerei in die Schuhe geschoben wird, müssen Kasperl und Seppel ihm helfen – vor allem braucht der Hotzenplotz einen neuen Beruf. Der dritte Band um den Räuber ... Im dritten Teil will Hotzenplotz seinen Räuberhut an den Nagel hängen und ein ehrbarer Bürger werden. Weil ihm das allerdings keiner glaubt und ihm auch weiter jede Gaunerei in die Schuhe geschoben wird, müssen Kasperl und Seppel ihm helfen – vor allem braucht der Hotzenplotz einen neuen Beruf. Der dritte Band um den Räuber mit den sieben Messern ist vielleicht nicht mehr ganz so erfindungsreich wie die ersten beiden Teile, aber er führt zu einem liebenswerten und guten Ende – nicht nur für Hotzenplotz. Für diese zum fünfzigsten Geburtstag des Räubers Hotzenplotz erschienene Jubiläumsausgabe (in etwas größerem Format als die klassischen Bände) hat Mathias Weber sämtliche schwarz-weißen Originalzeichnungen (!) von Franz Josef Tripp behutsam und mit viel Liebe zum Detail koloriert. Die alten Bände mit den schlichten Schwarz-Weiß-Zeichnungen sind natürlich nach wie vor erhältlich, aber wer den Hotzenplotz lieber in Farbe mag, wird mit dieser Ausgabe seine Freude haben!


  • artikelbild-0
  • Hotzenplotz 3

  • Hotzenplotz 3

    1. Hotzenplotz 3