Voll auf die Zwölf / Coolman und ich Bd.6

Voll auf die Zwölf

Coolman und ich Band 6

Rüdiger Bertram

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

7,00 €

Accordion öffnen
  • Coolman und ich

    Oetinger

    Sofort lieferbar

    7,00 €

    Oetinger

gebundene Ausgabe

ab 7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Freiheit für Coolman. Knockout für Kai.
Wer Kai und COOLMAN für ein unzertrennliches Gespann gehalten hat, der irrt sich. Denn diesmal ist COOLMAN plötzlich weg! Allerdings nicht ganz freiwillig und unter eher schmerzhaften Umständen, zumindest für Kai. Alles beginnt eigentlich damit, dass Kai bei einem Boxkurs landet. Doch zum Glück hat er ja COOLMAN, der ihm wie immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Was manchmal gut ist, meistens jedoch eher nicht. Aber dann ist COOLMAN mit einem Mal verschwunden. Kai ohne COOLMAN? Das geht natürlich gar nicht und schnell ist klar, dass keiner der beiden ohne den anderen kann. Never change a winning team! Dieser Band aus der erfolgreichen Comic-Buchserie von Rüdiger Bertram und Heribert Schulmeyer spiegelt den turbulenten Alltag eines fast ganz normalen Zwölfjährigen und ist genauso chaotisch, unglaublich witzig, manchmal peinlich und immer aufregend. Mit zahlreichen Comicstrips
Auch als E-Book erhältlich

Rüdiger Bertram, geb. 1967 in Ratingen, arbeitete nach seinem Studium (Geschichte, Volkswirtschaft und Germanistik) zunächst als freier Journalist. Heute schreibt er Drehbücher und hat zahlreiche erfolgreiche Bücher für Kinder veröffentlicht. Mit seiner Frau und seinen beiden Kindern lebt er in Köln.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 191
Altersempfehlung 10 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-3195-0
Verlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Maße (L/B/H) 21,6/14,9/2,2 cm
Gewicht 377 g
Auflage 2
Illustrator Heribert Schulmeyer

Weitere Bände von Coolman und ich

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
2
0
0
0

He's cool man, the Coolman
von Karlheinz aus Frankfurt am 30.06.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Coolman ist der unsichtbare Freund von Kai und hat manchmal sehr ausgefallene Ideen, aber zum Glück hört Kai nicht immer auf ihn. Leider ist Coolmans Einfluss bei Kai auf der Urlaubsreise recht groß und so scheitert die ganze Familie schon am Flughafen. Somit wird aus dem Tunesien Urlaub nichts und Kai muss als „Strafe“ in ein ... Coolman ist der unsichtbare Freund von Kai und hat manchmal sehr ausgefallene Ideen, aber zum Glück hört Kai nicht immer auf ihn. Leider ist Coolmans Einfluss bei Kai auf der Urlaubsreise recht groß und so scheitert die ganze Familie schon am Flughafen. Somit wird aus dem Tunesien Urlaub nichts und Kai muss als „Strafe“ in ein Feriencamp und da begleitet ihn natürlich Coolman. Es ist schon das 7. Abenteuer von Kai und Coolman, aber unser erstes und auch für Neueinsteiger in die Serie durch eine kurze Einführung geeignet. Die Mischung Buch und Comic hat uns am Anfang sehr interessiert und wirklich ist es dem Autoren gelungene beide Genre zu verknüpfen und das ohne dass die Besonderheiten der Genre verloren gehen. Die Comicabschnitte sind perfekt eingepasst und bieten die meisten Lacher. Die Figuren sind wirklich toll dargestellt und nicht nur die beiden Hauptakteure Kai und Coolman, sondern auch die Nebenfiguren sind mit viel Liebe zum Detail ins Leben gerufen. Fazit: Ein sehr lustiges Buch für Jung und Alt mit viel Liebe zum Detail und immer wieder einem Augenzwinkern.

He’s cool man, der Coolman
von einer Kundin/einem Kunden aus Sinntal am 26.09.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Coolman ist der unsichtbare Freund von Kai und hat manchmal sehr ausgefallene Ideen, aber zum Glück hört Kai nicht immer auf ihn. Leider ist Coolmans Einfluss bei Kai auf der Urlaubsreise recht groß und so scheitert die ganze Familie schon am Flughafen. Somit wird aus dem Tunesien Urlaub nichts und Kai muss als „Strafe“ in ein ... Coolman ist der unsichtbare Freund von Kai und hat manchmal sehr ausgefallene Ideen, aber zum Glück hört Kai nicht immer auf ihn. Leider ist Coolmans Einfluss bei Kai auf der Urlaubsreise recht groß und so scheitert die ganze Familie schon am Flughafen. Somit wird aus dem Tunesien Urlaub nichts und Kai muss als „Strafe“ in ein Feriencamp und da begleitet ihn natürlich Coolman. Es ist schon das 7. Abenteuer von Kai und Coolman, aber unser erstes und auch für Neueinsteiger in die Serie durch eine kurze Einführung geeignet. Die Mischung Buch und Comic hat uns am Anfang sehr interessiert und wirklich ist es dem Autoren gelungene beide Genre zu verknüpfen und das ohne dass die Besonderheiten der Genre verloren gehen. Die Comicabschnitte sind perfekt eingepasst und bieten die meisten Lacher. Die Figuren sind wirklich toll dargestellt und nicht nur die beiden Hauptakteure Kai und Coolman, sondern auch die Nebenfiguren sind mit viel Liebe zum Detail ins Leben gerufen. Fazit: Ein sehr lustiges Buch für Jung und Alt mit viel Liebe zum Detail und immer wieder einem Augenzwinkern.

He’s cool man, der Coolman
von Karlheinz aus Frankfurt am 26.09.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Coolman ist der unsichtbare Freund von Kai und hat manchmal sehr ausgefallene Ideen, aber zum Glück hört Kai nicht immer auf ihn. Leider ist Coolmans Einfluss bei Kai auf der Urlaubsreise recht groß und so scheitert die ganze Familie schon am Flughafen. Somit wird aus dem Tunesien Urlaub nichts und Kai muss als „Strafe“ in ein ... Coolman ist der unsichtbare Freund von Kai und hat manchmal sehr ausgefallene Ideen, aber zum Glück hört Kai nicht immer auf ihn. Leider ist Coolmans Einfluss bei Kai auf der Urlaubsreise recht groß und so scheitert die ganze Familie schon am Flughafen. Somit wird aus dem Tunesien Urlaub nichts und Kai muss als „Strafe“ in ein Feriencamp und da begleitet ihn natürlich Coolman. Es ist schon das 7. Abenteuer von Kai und Coolman, aber unser erstes und auch für Neueinsteiger in die Serie durch eine kurze Einführung geeignet. Die Mischung Buch und Comic hat uns am Anfang sehr interessiert und wirklich ist es dem Autoren gelungene beide Genre zu verknüpfen und das ohne dass die Besonderheiten der Genre verloren gehen. Die Comicabschnitte sind perfekt eingepasst und bieten die meisten Lacher. Die Figuren sind wirklich toll dargestellt und nicht nur die beiden Hauptakteure Kai und Coolman, sondern auch die Nebenfiguren sind mit viel Liebe zum Detail ins Leben gerufen. Fazit: Ein sehr lustiges Buch für Jung und Alt mit viel Liebe zum Detail und immer wieder einem Augenzwinkern.


  • Artikelbild-0