Osteopathische Behandlung von Kindern

Torsten Liem, Angela Schleupen, Peter Altmeyer, Rene Zweedijk

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
157,99
157,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

157,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

157,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Alles über die Osteopathie in der Pädiatrie: In diesem Buch finden Sie das fachübergreifende Wissen spannend aufbereitet.

Über 70 international renommierte Autoren haben ihr Wissen über Kinderosteopathie in diesem Werk vereint und machen es zu einem inspirierenden Leitfaden und Nachschlagewerk.

Sie finden Hintergründe zu Embryologie, Schwangerschaft, Geburt und Entwicklung eines Kindes. Neben den neuesten Erkenntnissen werden Ihnen die Grundsätze der Diagnostik und Behandlung vollständig vermittelt: viszerale, fasziale, kraniosakrale und lymphatische Ansätze, die GOT und der Behandlungsansatz nach Fulford.

Ansätze osteopathischen Denkens und Handelns werden aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet und finden ihre Umsetzung in den Behandlungsvorschlägen bewährter Indikationen.

Torsten Liem, D.O., Osteopath G.Os.C. (GB), ehemaliger Leiter der Osteopathie Schule Deutschland, Autor diverser Fachbücher zur Osteopathie sowie zahlreicher Videos zur kraniosakralen Osteopathie, Osteopathieausbildung in Deutschland und Belgien, Mitglied des General Osteopathic Council (England), ausgebildet in Psychotherapie, NLP und Hypnose sowie Akupunktur

Prof. Dr. med. Peter Altmeyer ist Direktor der Dermatologischen Klinik der Ruhr-Universität Bochum.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Torsten Liem, Angela Schleupen, Peter Altmeyer, René Zweedijk
Seitenzahl 928
Erscheinungsdatum 08.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8304-7509-5
Verlag Karl F. Haug
Maße (L/B/H) 27,8/21,1/4,8 cm
Gewicht 2668 g
Abbildungen 516 Abbildungen
Auflage 2. Auflage (2., unveränderte Auflage)

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0