Delikatessen

Der vierte Fall für Bruno, Chef de police

Diogenes Hörbuch Band 80325

Martin Walker

(13)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
25,99
25,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

13,00 €

Accordion öffnen
  • Delikatessen

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Diogenes

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

25,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Für Brunos Geschmack ist im malerischen Saint-Denis im Périgord entschieden zu viel los: Ein spanisch-französisches Gipfeltreffen ruft die Separatistenbewegung ETA auf den Plan, eine Gänsefarm wird von Tierschutzaktivisten attackiert, und dann ist da auch noch die archäologische Ausgrabungsstätte, deren deutscher Forschungsleiter nach einem prähistorischen Menschen sucht.
Das Skelett, das dann auch gefunden wird, ist allerdings längst nicht so alt wie erhofft, und Bruno muss gute Nerven beweisen, um all die Fäden zusammenzuführen."

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 11.06.12
Wieder ein spannender, aktueller und atmosphärischer Fall für Bruno, Chef de police. Es geht um große und kleine Themen, der europäische Terrorismus spielt dabei eine ganz besondere Rolle. Bruno agiert gekonnt gewitzt, um die vielen Rätsel zu lösen, die ihm gestellt werden. Privat steht Bruno zwischen zwei Frauen, seiner neuen, heißen Liebe, die keine Beziehung will, und seiner alten Liebe, die plötzlich wieder da ist. Martin Walker setzt auch immer wieder Frankreich und dessen Geschichte in den Mittelpunkt. Das lässt vor allem auch die deutschen Leser reihenweise zu seinen Romanen greifen. Eine Aussage aus dem Buch über das Land, das nicht wenige Kriege erlebt hat: ?Frankreich ist auf Knochen gebaut?. In Bezug auf die vielen Toten, die unter der Erde Frankreichs ruhen. Johannes Steck zeigt wieder sein großes Geschichtenerzähler-Talent. Er lebt Bruno und spricht ihn nicht nur. Johannes Steck gibt Walkers Périgord-Krimis Schwung und Gelassenheit zugleich.

Martin Walker, geboren 1947 in Schottland, ist Schriftsteller, Historiker und politischer Journalist. Er lebt in Washington und im Périgord und war 25 Jahre lang Journalist bei der britischen Tageszeitung ›The Guardian‹. Er ist im Vorstand eines Think Tanks für Topmanager in Washington, den er sieben Jahre präsidierte, und ist außerdem Senior Scholar am Woodrow Wilson Center in Washington DC. Seine ›Bruno‹-Romane erscheinen in fünfzehn Sprachen.

Produktdetails

Verkaufsrang 9780
Medium CD
Sprecher Johannes Steck
Spieldauer 582 Minuten
Erscheinungsdatum 18.05.2012
Verlag Diogenes
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel The Crowded Grave
Übersetzer Michael Windgassen
Sprache Deutsch
EAN 9783257803259

Weitere Bände von Diogenes Hörbuch

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
8
3
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 20.06.2017
Bewertet: anderes Format

Französischer Regionalkrimi, der zwar Spaß macht, aber nicht auf voller Linie überzeugen kann.

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 24.05.2017
Bewertet: anderes Format

Die neue Amtsrichterin macht Bruno Probleme, ist sie doch überzeugte Öko-Frau. Prompt werden Enten aus einer Farm befreit und es gibt einen Bombenanschlag auf eine Fabrik.

von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Bei Grabungen stösst man auf einen Toten, der aber noch nicht so alt ist wie die anderen Entdeckungen und der ermordet zu sein scheint. Krimi in nett.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Delikatessen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Prolog
    1. Prolog
    2. Kapitel 1
    3. Kapitel 1
    4. Kapitel 2
    5. Kapitel 2
    6. Kapitel 2
    7. Kapitel 3
    8. Kapitel 3
    9. Kapitel 3
    10. Kapitel 4
    11. Kapitel 4
  • Delikatessen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 4
    1. Kapitel 4
    2. Kapitel 4
    3. Kapitel 5
    4. Kapitel 5
    5. Kapitel 6
    6. Kapitel 6
    7. Kapitel 6
    8. Kapitel 7
    9. Kapitel 7
    10. Kapitel 8
    11. Kapitel 8
  • Delikatessen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 9
    1. Kapitel 9
    2. Kapitel 9
    3. Kapitel 9
    4. Kapitel 10
    5. Kapitel 10
    6. Kapitel 11
    7. Kapitel 11
    8. Kapitel 11
    9. Kapitel 12
    10. Kapitel 12
  • Delikatessen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 12
    1. Kapitel 12
    2. Kapitel 12
    3. Kapitel 13
    4. Kapitel 13
    5. Kapitel 14
    6. Kapitel 14
    7. Kapitel 15
    8. Kapitel 15
    9. Kapitel 15
    10. Kapitel 16
  • Delikatessen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 16
    1. Kapitel 16
    2. Kapitel 16
    3. Kapitel 17
    4. Kapitel 17
    5. Kapitel 17
    6. Kapitel 17
    7. Kapitel 18
    8. Kapitel 18
    9. Kapitel 19
    10. Kapitel 19
    11. Kapitel 20
    12. Kapitel 20
  • Delikatessen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 20
    1. Kapitel 20
    2. Kapitel 21
    3. Kapitel 21
    4. Kapitel 21
    5. Kapitel 22
    6. Kapitel 22
    7. Kapitel 23
    8. Kapitel 23
    9. Kapitel 24
    10. Kapitel 24
  • Delikatessen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 24
    1. Kapitel 24
    2. Kapitel 25
    3. Kapitel 25
    4. Kapitel 25
    5. Kapitel 26
    6. Kapitel 26
    7. Kapitel 27
    8. Kapitel 28
    9. Kapitel 28
    10. Kapitel 28
    11. Kapitel 29
  • Delikatessen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 29
    1. Kapitel 29
    2. Kapitel 29
    3. Kapitel 30
    4. Kapitel 30
    5. Kapitel 31
    6. Kapitel 31
    7. Kapitel 31
    8. Kapitel 32
    9. Kapitel 32
    10. Kapitel 32
    11. Kapitel 32