Geboren um Mitternacht / Shadow Falls Camp Bd. 1

Roman

Shadow Falls Camp Band 1

C. C. Hunter

(86)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 18,99 €

Accordion öffnen
  • Verfolgt im Mondlicht / Shadow Falls Camp Bd. 4

    5 CD (2014)

    Sofort lieferbar

    18,99 €

    19,99 €

    5 CD (2014)
  • Erwählt in tiefster Nacht / Shadow Falls Camp Bd. 5

    5 CD (2014)

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    5 CD (2014)

Beschreibung

Für alle Fans von ›House of Night‹: Im Shadow Falls Sommercamp lernen Werwölfe, Vampire, Hexen, Feen und Gestaltwandler mit ihren übernatürlichen Kräften umzugehen.

In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …

Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können.

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 30.07.12
C. C. Hunter hat sich das Beste von Twilight, House of Night und True Blood abgeschaut und noch eine frische Moderne in ihre Geschichte gepackt, herausgekommen ist Shadow Falls Camp. Fans der vorgenannten Reihen, werden hier viele spannende Momente erleben. Trotz der Fantasy geht Hunter auch sehr auf die Sorgen, Wünsche und Bedürfnisse der heutigen Jungendlichen ein, damit verliert die Geschichte auch nie ihre Erdhaftung. Ob Streit mit den Eltern, frühe Schwangerschaft, sich verändernde Freundschaften, erste Liebe und die Verwicklungen die folgen, Hunter zeigt Einfühlungsvermögen. ?Shadow Falls Camp? ist anziehend wie ein Magnet. Ich bin vom Shadow Falls Camp absolut beGEISTert.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 503
Erscheinungsdatum 21.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8414-2127-2
Verlag Fischer Fjb
Maße (L/B/H) 20,7/12,7/4,1 cm
Gewicht 554 g
Originaltitel Born at midnight
Auflage 8. Auflage
Übersetzer Tanja Hamer
Verkaufsrang 172048

Weitere Bände von Shadow Falls Camp

Kundenbewertungen

Durchschnitt
86 Bewertungen
Übersicht
58
24
3
1
0

Rezension
von Medeas Memories am 14.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach einiger Zeit wollte ich unbedingt wissen, wie es mit Kylie weitergeht und habe deshalb nach dem dritten Band der Shadow Falls Camp Reihe gegriffen. Da etwa ein Jahr vergangen ist, seit ich den zweiten Teil gelesen habe, konnte ich mich an fast nichts mehr erinnern. Den Teil zu rereaden wollte ich aber nicht, weshalb ich mic... Nach einiger Zeit wollte ich unbedingt wissen, wie es mit Kylie weitergeht und habe deshalb nach dem dritten Band der Shadow Falls Camp Reihe gegriffen. Da etwa ein Jahr vergangen ist, seit ich den zweiten Teil gelesen habe, konnte ich mich an fast nichts mehr erinnern. Den Teil zu rereaden wollte ich aber nicht, weshalb ich mich einfach in Band drei gestürzt habe. Die ersten Seiten vielen mir wirklich ein bisschen schwer, aber spätestens ab Seite 40 wusste ich wieder was Sache ist. Was auch an den Wiederholungen zu dem zweiten Teil lag. Dank dem flüssigen Schreibstil bin ich schnell durch das Buch gekommen. Auch der Reiz weiter zu lesen war immer da. Man will einfach endlich auf die ganzen Fragen Antworten haben. Dennoch habe ich mir etwas mehr von allem gewünscht. Ein Tick mehr Spannung und Gefühle wären kein Fehler. Es wird ja aus der Er-/ Sie-Perspektive geschrieben, aber manchmal denke ich mir, ob es nicht besser wäre aus Kylies Ich-Perspektive zu lesen. So würden auf jeden Fall mehr Gefühle vermittelt werden. Wobei das natürlich bei jedem anders ist. Ich bevorzuge jedoch die schreibweise aus der Ich-Perspektive. Was auch noch zu erwähnen wäre, ist die tolle Kapitelgestaltung. Es sind wieder Schatten des Covers auf den Kapitelseiten gedruckt. Dies wirkt magisch und mysteriös, was perfekt zum Inhalt passt. Besonders gefällt mir die Entwicklung der Charaktere. Miranda und Della. Holiday und Burnett. Derek und Lucas. Perry und Kylie. Alles wunderbare Charaktere die man im Laufe der Reihe liebgewinnt. Jeder einzelne hat seine Merkmale die man sich schnell merken kann um die verschiedenen Personen auseinanderzuhalten. In den vorherigen Teilen konnte ich mich schon gut mit Kylie identifizieren und auch diesesmal erinnert sie mich oft an mich. Sie stellt Freunde und Familie über alles andere. Das macht sie in meinen Augen ausgesprochen sympathisch. Lucas oder Derek? Ich weiß nicht woran es liegt, aber manchmal kommt mir Lucas etwas unhöflich und zu direkt rüber. Derek dagegen hat es mir wirklich angetan. Weshalb ich mich eher zu #TeamDerek bekenne. Wie siehts bei euch aus? Wahrscheinlich bin ich mit meiner Meinung zu Lucas eher in der Unterzahl. Was mich aber nicht daran hindert, sofort den vierten Band zu schnappen. Das tue ich jetzt auch sofort.

Fesselnd
von Eleana am 11.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Habe diese Seiten verschlungen. Ich hatte lange nichts mehr gelesen und wollte wieder damit anfangen und da ich zur Zeit richtig Lust auf dieses übernatürliche hab dacht ich mir past das perfekt , am Anfang dachte ich es würde ewig dauern mit dieses 500 Seiten fertig zu werden war aber erstaunlicher Weise nach drei Tagen bzw. Nä... Habe diese Seiten verschlungen. Ich hatte lange nichts mehr gelesen und wollte wieder damit anfangen und da ich zur Zeit richtig Lust auf dieses übernatürliche hab dacht ich mir past das perfekt , am Anfang dachte ich es würde ewig dauern mit dieses 500 Seiten fertig zu werden war aber erstaunlicher Weise nach drei Tagen bzw. Nächten damit fertig insgesamt ca 7 bis 8 Stunden kann ich nur weiter empfehlen nur der schreibstill ist etwas gewöhnungbedürfdig da geschrieben wird was Kylie erlebt von einer anderen Person und nicht Kylie selbst was mir persönlich lieber wäre aber nach ein paar Seiten ist das auch kein Problem mehr . Ich hole mir heute aufjedenfall band 2 , will wissen wie es weiter geht . TOP !!

Grandios !
von einer Kundin/einem Kunden aus Flensburg am 14.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Inhalt/Klappentext: In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat - Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll beso... Inhalt/Klappentext: In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat - Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben - wenn sie nur wüsste, welche... Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können. Vorwarnung: Wer das Buch liest, und ein Fan von House of Night war/ist, wird mit dem Lesen nicht aufhören können. Ich muss gestehen, dass ich dieses Buch gekauft habe, weil mir das Cover sehr gefallen hat - ja, ich bin ein typisches Verpackungsopfer - doch nachdem ich angefangen habe, es zu lesen, konnte ich auch schon nicht mehr aufhören. Das Buch hat gerade mal 493 Seiten und ich habe es auch direkt in einem Rutsch gelesen. Es ging zwar meine halbe Nacht drauf, aber wow! Das war es wert. Das Buch gehört mit in meine Top 3, deshalb könnte ich ein weeeenig voreingenommen sein. Zurück zum Buch; Die Protagonistin befindet sich in dem Buch in dem Camp für Übernatürliche, von denen sie bis zu Beginn noch nichts wusste. Herauszufinden, dass es überhaupt Übernatürliche gibt und damit, dass sie selbst Fähigkeiten haben soll, stellen ihre Welt ziemlich auf den Kopf. Entgegen meinen Erwartungen am Anfang, ist das Buch in einem unglaublich fesselndem und klarem Schreibstil verfasst, die Handlungen und Gedanken der Charaktere sind ebenfalls klar und leicht zu verstehen und die Handlung an sich weist einen roten Faden auf, was mir persönlich sehr zuspricht. Die Geschichte an sich ist fesselnd und spannend, mich selbst hat sie nicht mehr losgelassen. Die Empfindungen und Gedanken des Buches sind nachempfindbar und ich muss gestehen, dass mich an manchen Stellen die Gänsehaut gepackt und ich auch emotional ziemlich aufgelöst war. Insgesamt gibt es von der Shadow Falls Serie fünf Bände und es gibt auch schon eine "Tochter"-Geschichte, aus dem Blick eines anderen Charakters, die ebenfalls extrem gut verfasst ist. C.C. Hunter hat sich mit Shadow Falls zu einer Autorin meines Herzens geschrieben und damit auch dafür gesorgt, dass ich am liebsten alle Bücher von ihr Lesen will.


  • Artikelbild-0