Canada

Richard Ford

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
28,99
28,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 6,59 €

Accordion öffnen
  • Canada

    Harper Collins Publ. USA

    Sofort lieferbar

    6,59 €

    Harper Collins Publ. USA
  • Canada

    Bloomsbury Academic

    Sofort lieferbar

    7,39 €

    Bloomsbury Academic
  • Canada

    Bloomsbury Academic

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    11,99 €

    Bloomsbury Academic
  • Canada

    Anagrama

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    17,99 €

    Anagrama
  • Canada

    Anagrama

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    19,99 €

    Anagrama
  • Canada

    Seuil

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    26,99 €

    Seuil
  • Canada

    Harper Collins (US)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    28,99 €

    29,99 €

    Harper Collins (US)
  • Canada

    Anagrama

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    39,99 €

    Anagrama

gebundene Ausgabe

28,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 6,34 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"First, I'll tell about the robbery our parents committed. Then about the murders, which happened later."

When fifteen-year-old Dell Parsons' parents rob a bank, his sense of normal life is forever altered. In an instant, this private cataclysm drives his life into before and after, a threshold that can never be uncrossed.

His parents' arrest and imprisonment mean a threatening and uncertain future for Dell and his twin sister, Berner. Willful and burning with resentment, Berner flees their home in Montana, abandoning her brother and her life. But Dell is not completely alone. A family friend intervenes, spiriting him across the Canadian border, in hopes of delivering him to a better life. There, afloat on the prairie of Saskatchewan, Dell is taken in by Arthur Remlinger, an enigmatic and charismatic American whose cool reserve masks a dark and violent nature.

Undone by the calamity of his parents' robbery and arrest, Dell struggles under the vast prairie sky to remake himself and define the adults he thought he knew. But his search for grace and peace only moves him nearer to a harrowing and murderous collision with Remlinger, an elemental force of darkness.

A true masterwork of haunting and spectacular vision from one of our greatest writers, Canada is a profound novel of boundaries traversed, innocence lost and reconciled, and the mysterious and consoling bonds of family. Told in spare, elegant prose, both resonant and luminous, it is destined to become a classic.

Richard Ford is the author of The Sportswriter and Independence Day. He is winner of the Prix Femina in France, the 2019 Library of Congress Prize for American Fiction, and the Princess of Asturias Award in Spain.  He is also the author of the New York Times bestseller Canada.  His story collections include the bestseller Let Me Be Frank with You, Rock Springs, and A Multitude of Sins.  He lives in Boothbay, Maine, with his wife, Kristina Ford.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 01.05.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-0-06-169204-8
Verlag HarperCollins US
Maße (L/B/H) 23,6/16,2/3,6 cm
Gewicht 606 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Canada...
von Maria Vaclavicek aus Bludenz am 15.02.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

...das Land der unbegrentzten Möglichkeiten?? Zumindest scheint es für den 15jährigen Dell so zu sein, der nach der Verhaftung seiner Eltern mehr oder weniger unfreiwillig dorthin verfrachtet wird und dessen Welt von Heute auf Morgen komplett auf den Kopf gestellt wird. Richard Ford hat hier einen Roman geschaffen, der sprac... ...das Land der unbegrentzten Möglichkeiten?? Zumindest scheint es für den 15jährigen Dell so zu sein, der nach der Verhaftung seiner Eltern mehr oder weniger unfreiwillig dorthin verfrachtet wird und dessen Welt von Heute auf Morgen komplett auf den Kopf gestellt wird. Richard Ford hat hier einen Roman geschaffen, der sprachlich und stilistisch großartig ist (auf Englisch einfach grandios zu Lesen!) und der einen von der ersten Seite weg in seinen Bann zieht. Man will mehr erfahren, über Dell und sein schnelles Erwachsenwerden, über das Leben eines Jugendlichen, der sich alleine durchschlagen muss auf seinem (Über-)lebensweg - es scheint schier ungmöglich das Buch auf die Seite zu legen. :). Ein gelungener Roman von einem großartigen Autor. Absolut Daumen hoch!!

  • Artikelbild-0