Warenkorb

Wienändken im Wasser

Drei Geschichten aus dem bewegten Leben des jungen Wienand Linden, ausgewählt und illustriert von Vera Brüggemann

Vor gut vier Jahrzehnten hat der bekannte Journalist und Autor Helmut Müller mit dem „Wienändken“ einen echten münsterländischen Lausebengel geschaffen. Wienändken Linden, der Sohn des Bürgermeisters von Borksdorf, ist der Held einer Reihe höchst origineller Geschichten und Streiche, die kaum ein Auge trocken lassen.

Die Künstlerin Vera Brüggemann, die bereits mit der Illustration des „Pöggsken“ (2009) und „Wibbelts Tierleben“ (2010) ein breites Publikum begeisterte, hat nun ihre Lieblingsgeschichten vom „Wienändken“ in einem Heft zusammengetragen und auf ihre sehr humorvolle und farbenfrohe Weise zu neuem Leben verholfen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 28
Erscheinungsdatum 14.11.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-402-12926-5
Verlag Aschendorff
Maße (L/B/H) 21,6/14,9/1,5 cm
Gewicht 68 g
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Illustrator Vera Brüggemann
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,80
7,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.