Der Mann aus St. Petersburg

Roman

Ken Follett

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Der Mann aus St. Petersburg

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen
  • Der Mann aus St. Petersburg

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    7,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

London, 1914: Über Europa ziehen dunkle Wolken auf. Fürst Orlow verhandelt im Auftrag des Zaren mit den Briten über eine Militärallianz gegen Deutschland.

Felix Kschessinsky, jahrelang in zaristischen Lagern gefangen, weiß von der Mission. Sein Fazit: Orlow muß sterben. Sein Mordplan scheint zu glücken. Doch ehe Felix sein Opfer erreicht, hört er den Schrei einer Frau: Lydia - vor 19 Jahren in St. Petersburg war sie seine Geliebte ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.03.1985
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-10531-1
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,6/3 cm
Gewicht 354 g
Originaltitel The Man from St. Petersburg
Auflage 30. Auflage
Übersetzer Helmut Kossodo
Verkaufsrang 12083

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
5
2
2
0
0

spannende Geschichtslektion
von einer Kundin/einem Kunden aus Volketswil am 23.03.2021

gut geschriebene Geschichtslektion vor dem 1. Weltkrieg aus der Sicht von engagierten Personen wie bei Ken Follett üblich. Etwas viel persönliches über die vorkommenden Frauen. Die später von Ken Follett geschriebenen Bücher sind spannender geschrieben.

Der Mann aus Petersburg
von einer Kundin/einem Kunden aus Osterstedt am 02.12.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wie alle Ken Foletts Bücher gut zu lesen. Immer auch viel aus der Vergangenheit und Geschichtsinhalt eingebaut. Es ist immer schwer das Buch aus den Händen zu legen. man will unbedingt das Ende erfahren.

der Mann aus St. Petersburg
von einer Kundin/einem Kunden aus Riehen am 08.05.2019

Kurzweilig und solid geschrieben. Es gibt besseres von Ken Follett.


  • Artikelbild-0