Winter's Bone

Jennifer Lawrence, John Hawkes, Kevin Breznahan, Sheryl Lee, Dale Dickey

(6)
Film (DVD)
Film (DVD)
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Ree Dolly ist 17 Jahre alt und lebt unter ärmlichen Verhältnissen in Missouri. Da ihre Mutter zum Pflegefall geworden und ihr Vater selten zuhause ist, erzieht sie alleine ihren beiden jüngeren Geschwister. Als ihr Vater längere Zeit verschwunden ist, erhält sie Besuch von der Polizei, die ihr eröffnet, dass dieser flüchtig ist, zuvor aber noch das Haus als Kaution hinterlassen hat. Sollte er nicht innerhalb weniger Tage auftauchen, stehen Ree und ihre Familie auf der Straße. So macht sie sich auf, in der verschworenen Gemeinschaft von Rinderzüchtern, Ex-Knackis und Crystal-Meth-Dealern nach Hinweisen zum Aufenthalt ihres Vaters zu suchen.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 18.10.2011
Regisseur Debra Granik
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 7613059801615
Genre Drama
Studio Ascot Elite Home Entertainment
Spieldauer 96 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DTS 5.1
Verkaufsrang 2748
Verpackung Softbox im Schuber

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Bewegend...
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 04.06.2014
Bewertet: Medium: Blu-ray

ist die Geschichte um Ree die ihren Vater finden muss, um das Haus nicht zu verlieren. Denn das würde bedeuten, mit ihrer kranken Mutter und ihren zwei kleinen Geschwistern ohne ein Dach über dem Kopf dazustehen. Doch ihre Verwandten im Wald machen es ihr nicht gerade leicht den Gesuchten zu finden. Im Gegenteil sie versuchen eh... ist die Geschichte um Ree die ihren Vater finden muss, um das Haus nicht zu verlieren. Denn das würde bedeuten, mit ihrer kranken Mutter und ihren zwei kleinen Geschwistern ohne ein Dach über dem Kopf dazustehen. Doch ihre Verwandten im Wald machen es ihr nicht gerade leicht den Gesuchten zu finden. Im Gegenteil sie versuchen eher sie daran zu hindern und drohen der 17-Jährigen. Dieser Film geht unter die Haut. Lassen Sie sich beeindrucken von einem starken jungen Mädchen, das ein ganzes Leben zu kämpfen hat.

Traurig. Bewegend. Wunderschön.
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuss am 22.04.2013

Daniel Woodrell ist ein begnadeter Schriftsteller. Winter's Bone ein brillanter Roman. Und ich hoffe, dass der Liebeskind Verlag so viel Geld durch den Film verdient, dass er noch lange an diesem und all seinen anderen Schriftstellern festhalten kann. Herr Kill, großes Kompliment, dass Sie Woodrell da ausgegraben haben, wo ihn... Daniel Woodrell ist ein begnadeter Schriftsteller. Winter's Bone ein brillanter Roman. Und ich hoffe, dass der Liebeskind Verlag so viel Geld durch den Film verdient, dass er noch lange an diesem und all seinen anderen Schriftstellern festhalten kann. Herr Kill, großes Kompliment, dass Sie Woodrell da ausgegraben haben, wo ihn Rowohlt leider Ende der 90iger begraben musste. Eine Geschichte von einfacher aber archaischer Wucht. Bilder unbestechlicher Schönheit. Dialoge kristallener Klarheit. Das Leben kann unbestritten grausam sein. Man kann es aber auch in die eigene Hand nehmen. Und dafür sorgen, dass es so etwas wie persönliche Gerechtigkeit gibt. Ree Dolly tut dies. In unbestechlicher Art und Weise. Ein ruhiger Film. Ein unprätentiöser. Voller Gewalt? Auch - aber eher gewaltig. Spannend in jeder Minute. Ein Meisterwerk.

Auf der Suche
von I. Schneider aus Mannheim am 01.04.2013

Ree ist siebzehn und muß sich um den Haushalt und ihre beiden kleinen Geschwister kümmern, da ihr Vater verschwunden und die Mutter psychisch krank ist. Ihr Vater ist auf Kaution aus dem Gefängis frei und spurlos verschwunden, ihr Zuhaus hat er verpfändet. Ree muß sich auf die Suche nach ihrem Vater machen, um ihr Zuhause zu ret... Ree ist siebzehn und muß sich um den Haushalt und ihre beiden kleinen Geschwister kümmern, da ihr Vater verschwunden und die Mutter psychisch krank ist. Ihr Vater ist auf Kaution aus dem Gefängis frei und spurlos verschwunden, ihr Zuhaus hat er verpfändet. Ree muß sich auf die Suche nach ihrem Vater machen, um ihr Zuhause zu retten. Auf diesem Weg stösst sie nur auf Schweigen, verbitterte Nachbarn und Gewalt. Ein schockierender und gleichzeitig bewegender Film mit einer großartigen Schauspielerin Jennifer Lawrence.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1