Red Riding Hood - Unter dem Wolfsmond

Für Hörgeschädigte geeignet. USA

Gary Oldman, Amanda Seyfried, Shilo Fernandez, Max Irons, Virginia Madsen

(14)
Film (DVD)
Film (DVD)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen

Weitere Formate

DVD

8,99 €

Accordion öffnen
  • Red Riding Hood - Unter dem Wolfsmond

    1 DVD

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    8,99 €

    1 DVD

Blu-ray

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die eigensinnige Valerie, der gleich zwei junge Männer den Hof machen, lebt im Dorf Daggerhorn, dessen Bewohner in helle Aufregung geraten, als der seit langem mit Tieropfern besänftigte Werwolf erstmals wieder einen Menschen zur Strecke bringt. Der fanatische Jäger Vater Solomon will ihn töten. Er verdächtigt gleich mehrere Bewohner Daggerhorns, sich nachts in das Monster zu verwandeln. Valerie gerät in höchste Gefahr, weil der Werwolf von ihr offenbar sehr angetan ist.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 02.09.2011
Regisseur Cathrine Hardwicke
Sprache Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch (Untertitel: Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Isländisch, Spanisch)
EAN 5051890034519
Genre Romanze/Fantasy
Studio Warner Home Video
Spieldauer 96 Minuten
Bildformat Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1
Verkaufsrang 14714
Produktionsjahr 2011

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
3
7
1
1
2

Recht enttäuschend trotz Starbesetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 15.04.2019
Bewertet: Medium: Blu-ray

Streckenweise vermag der Film Spannung und eine gewisse Atmosphäre aufzubauen, jedoch scheitert es an Authentizität, Logik und den einfallslosen Dialogen. Angesichts der Schauspieler (Oldman, Seyfried) ging ich mit recht hohen Erwartungen an diesen Film heran, war dann jedoch negativ überrascht vom B-Movie-Charakter des Films. D... Streckenweise vermag der Film Spannung und eine gewisse Atmosphäre aufzubauen, jedoch scheitert es an Authentizität, Logik und den einfallslosen Dialogen. Angesichts der Schauspieler (Oldman, Seyfried) ging ich mit recht hohen Erwartungen an diesen Film heran, war dann jedoch negativ überrascht vom B-Movie-Charakter des Films. Die Liebesromanze ist platt, Dialoge sehr flach und historisch korrekt ist der Film auch nicht wirklich. Obwohl tiefster Winter ist, laufen alle Dorfbewohner wie an einem milden Frühlingstag herum, die Leibwächter des Bischofs sind Afrikaner und ein Chinese. Das Dorffest wird von wilden Trommelklängen und Tänzen begleitet, die eher einer modernen Sekten-Feier auf LSD entsprechen, absolut unauthentisch für das Mittelalter in Europa.Alles Dinge, die dem Potenzial des Films den gar ausmachen.Liebhaber kitschiger Twilight-Szenerie mit seichtem Grusel kommen wohl auf ihre Kosten, wer mehr Anspruch hat, dürfte allerdings enttäuscht werden.

Toll Buchverfilmung
von Lesebegeisterte am 14.06.2013

Die Regisseurin von Twilight hat sich an dieses Buch „rangemacht“ und es verfilmt. Das klassische Märchen von Rotkäppchen in einer modernen Thriller-Fantasy-Verfilmung. Das Buch hat mir extrem gut gefallen, der Film auch. Mystisch, spannend, gruselig und romantisch. Mit Amanda Seyfried und Gary Oldman.

Rotkäppchen
von Johanna Vorhauer aus Grieskirchen am 22.02.2012

Eine ergreifende und einfach traumhaftschöne Geschichte! Der Film sowie auch das Buch wurden hervorragend umgesetzt. Das man Märchen neu und spannend inszenieren kann ist bekannt, doch dieses "Rotkäppchen" ist einfach atemberaubend! Berührend und Spannend zugleich!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11