Der gemietete Mann

Roman

Die Frau in der Gesellschaft Band 14443

Hera Lind

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,45
8,45
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,45 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Karla Stein, die erfolgreiche Fernsehjournalistin, erhält ein verlockendes Angebot: die Moderatorin der Jugend-Kult-Sendung »Wört-Flört«! Beherzt greift sie zu, nicht ahnend, welche Probleme mit ihrer neuen Klientel auf sie zukommen. Den Jugendlichen geht es um Wesentliches - Waschbrettbäuche, Tatoos und gepiercte Nabel. Karla ist auf der falschen Party gelandet und kann mit dem, was die Kandidaten interessiert, nichts anfangen. Als sie für ihre vier Kinder einen Au-pair-Jungen einstellt, muß sie ihr Urteil über die Jugend von heute jedoch revidieren.

Hera Lind läßt uns hinter die Kulissen einer perfekten Fernseh-Show blicken, erzählt eine tragikomische Liebesgeschichte und schreckt diesmal sogar vor einem eleganten Mord nicht zurück.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 01.09.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-14443-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,1/12,1/2,6 cm
Gewicht 320 g
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 202098

Weitere Bände von Die Frau in der Gesellschaft

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
1

Vergeudete Zeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Wels am 16.07.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Habe mich wirklich dazu zwingen müssen dieses Buch zu Ende zu lesen. Bin einfach mit dem Dialekt nicht klargekommen und dieses ewige Flört Tört Gehabe hat mich am Ende gewaltig genervt. Habe wirklich schon Gute witzige und von der Handlung tolle Bücher von Hera Lind gelesen. Aber dieses Buch ist ein absolutes no go!


  • Artikelbild-0