Schwerelose Tage oder: Alessandro und ein viel zu kurzes Leben

Novelle von der Vergänglichkeit, der Angst und der Hoffnung - Eine Hommage an die Liebe und den Zauber des Augenblicks

Corinne Maiocchi

eBook
eBook
6,49
6,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

6,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"Dies ist eine leise, völlig zeitlose Novelle. Wie es sich für gute Literatur gehört. In diesem Büchlein ist kein Wort zu viel. Es gehört zu den seltenen Perlen, die man immer wieder neu lesen kann. Und wer auch immer dies auf sich nimmt - ich schwöre, der bekommt einen heiteren, gelösten Ausdruck im Gesicht ..."

Eine kleine Insel und zwei Menschen, die sich begegnen. Zauberhafte Augenblicke und eine Verbindung, die über Jahre nicht abreisst.
Bis hin zum grossen Abschied.

Corinne Maiocchi wurde 1965 in Basel geboren. Nach der Mittelschule absolvierte sie Lehr- und Wanderjahre als Buchhändlerin und schloss ein Studium der Sprachen Deutsch und Italienisch an der SAL (Schule für angewandte Linguistik) in Zürich an. Seit 2007 lebt sie mit ihrem Sohn wieder in ihrer Heimatstadt. Corinne Maiocchi liebt Geschichten, das Meer, Musik von Mark Knopfler und das Leben im Allgemeinen.

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Vito von Eichborn
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 88 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783842395831
Verlag Books on Demand
Dateigröße 231 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0