Wie meine Mutter My Mother My Self

Die Frau in der Gesellschaft Band 3726

Nancy Friday

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ausgehend von der Beziehung zu ihrer eigenen Mutter und gestützt auf die Erfahrungen zahlreicher anderer Frauen sowie die Erkenntnisse der Wissenschaft, untersucht Nancy Friday in ihrer großangelegten Studie das häufig gespannte Verhältnis zwischen Müttern und Töchtern. Es sind unangenehme Wahrheiten, die hier mit einer entschlossenen und schmerzlichen Ehrlichkeit vorgebracht werden: »Das Buch wirkt wie ein Schock« (New York Times Book Review), da es den traditionellen, kulturell gesicherten Mythos von der einzigartigen grenzenlosen Mutterliebe erschüttert und die wie selbstverständlich angenommene liebevolle Solidarität zwischen Mutter und Tochter als ein Konglomerat von Widersprüchen, Lügen – freilich weitgehend unbewußten –, Frustrationen, un-eingestandenen Gefühlen von Zorn, Neid und Schuld und eben wirklicher Liebe entlarvt.
Die New Yorker Schriftstellerin Nancy Friday hat mit ihren Büchern zu speziell weiblichen Themenkomplexen nicht nur in den USA großes Aufsehen erregt und Bestsellerruhm erworben.

Nancy Friday ist eine US-amerikanische Autorin, die sich in ihren Büchern insbesondere mit den Themen Selbstbestimmung und Sexualität auseinandersetzt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 450
Erscheinungsdatum 01.05.1982
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-23726-5
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/3,5 cm
Gewicht 503 g
Originaltitel My Mother/My Self
Auflage 21. Auflage
Übersetzer Ute Seesslen
Verkaufsrang 116686

Weitere Bände von Die Frau in der Gesellschaft

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0