Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Rattle, S: Orchesterwerke

Keine leichte Kost hat sich der Dirigent Simon Rattle für seine aktuelle CD-Veröffentlichung vorgenommen, so scheint es auf den ersten Blick: Doch die Aufnahme, die im Herbst 2009 live in der Berliner Philharmonie entstand, legt den Schwerpunkt auf das Piano Quartett Nr. 1 von Johannes Brahms, das Schönberg 1937 für Orchester arrangierte. Schönberg war es leid, dass dieses Brahms-Werk immer schlecht gespielt wurde, weil entweder die Pianisten zu laut oder die Streicher zu leise waren, erklärte er einmal zwei Jahre nach der Premiere. Seine Fassung überzeugte selbst den Dirigenten Otto Klemperer, der zwar Schönbergs Zwölftonmusik aus dem Weg ging, aber die Uraufführung der Brahms-Bearbeitung 1938 in Los Angeles leitete. Denn der österreichische Komponist ließ sich von seinem Vorbild Brahms leiten und ging nicht weiter, "als er selbst gegangen wäre, würde er heute noch leben". Rattle geht das Werk wie eine Brahms-Sinfonie an und zelebriert die weiten Melodiebögen mit Noblesse und Virtuosität sowie mit dem majestätischen Klang der Berliner. Als Spannungspol dazu wählte Rattle die "Begleitmusik zu einer Lichtspielszene" op. 34 (1930) sowie die "Kammersymphonie für 15 Soloinstrumente" op. 9 in der Fassung für volles Orchester aus dem Jahr 1935. Sie bewegt sich gerade noch in den Grenzen der traditionellen Tonalität, was Rattle mit Forschergeist und hörbarem Elan auslotet. Birgit Schlinger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Rattle, S: Orchesterwerke

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Piano Quartet No.1 in G Minor: I. Allegro
    1. Piano Quartet No.1 in G Minor: I. Allegro
    2. Piano Quartet No.1 in G Minor: II. Intermezzo (Allegro ma non troppo)
    3. Piano Quartet No.1 in G Minor: III. Andante con moto
    4. Piano Quartet No.1 in G Minor: IV. Rondo alla Zingarese
    5. Begleitungsmusik zu einer Lichtspielscene (Drohende Gefahr, Angst, Katastrophe) Op.34
    6. Chamber Symphony No. 1, Op.9b: I. Lento - Allegro molto
    7. Chamber Symphony No. 1, Op.9b: II. Con fuoco - Tempo primo - Poco meno mosso - Presto
    8. Chamber Symphony No. 1, Op.9b: III. Lento - Molto lento - Più moto - Tempo primo
    9. Chamber Symphony No. 1, Op.9b: IV. Tempo primo - Animato poco a poco - Tempo primo - Molto vivace
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 26.08.2011
EAN 5099945781520
Genre Sinfonische Musik
Hersteller Warner Music
Komponist Simon/Bp Rattle, Arnold Schönberg
Musik (CD)
Musik (CD)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ