Thor / Die Asgard Saga Bd.1

Die Asgard-Saga. Roman

Die Asgard Saga Band 1

Wolfgang Hohlbein

(27)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Thor / Die Asgard Saga Bd.1

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Thor

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Mann ohne Namen. Ein Hammer in seiner Faust. Ein Rudel geifernder Wölfe im peitschenden Schnee. Ein Blitz, der die Wolken zerreißt, und ein Grollen von Donner in der Ferne.

Wer ist dieser Mann? Ist er, wie manche glauben, wirklich Thor, der Gott des Donners? Und ist er gekommen, die Menschheit zu retten - oder sie zu vernichten?

Irgendwo zwischen schneebedeckten Bergen gibt es ein verborgenes Tal, Midgard genannt. Hierhin bringt man den geheimnisvollen Fremden, der sein Gedächtnis verloren hat. Keiner traut ihm. Doch noch weniger traut man denen, die ihn verfolgen - riesenhafte Krieger, die Tod und Verderben bringen.

Nur einer ist ihnen gewachsen. Thor. Oder ist er gar selber einer von ihnen?

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 910
Erscheinungsdatum 14.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-20639-1
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,5/5,5 cm
Gewicht 581 g
Auflage 2. Auflage 2011
Verkaufsrang 35204

Weitere Bände von Die Asgard Saga

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
15
5
2
2
3

von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Fantasy-Fans, Hohlbein-Fans, Fans der germanischen Mythologie kommen hier voll auf ihre Kosten!

von einer Kundin/einem Kunden aus Eisenach am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein absoluter Geheimtipp. Fantasy in Verbindung mit nordischer Mythologie. Abwechslungsreich und spannend.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Routiniert inszenierter Fantasy-Roman. Ein typischer Hohlbein.


  • Artikelbild-0