Literamedia

Andorra - Handreichungen für den Unterricht - Unterrichtsvorschläge und Kopiervorlagen

Max Frisch

(2)
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Diese Handreichungen für den Unterricht ergänzen die Textausgaben der Suhrkamp BasisBibliothek. Enthalten sindUnterrichtsvorschläge,Kopiervorlagen mit Lösungsvorschlägen,thematische Sequenzen,Klassenarbeiten und Klausuren,Referate und Projekte.Die Textausgaben der Suhrkamp BasisBibliothek erhalten Sie im Buchhandel.]

Max Frisch, 15. Mai 1911- 4. April 1991, studierte Germanistik an der Universität Zürich (1930-34) und Architektur an der ETH Zürich (1936-40). Ab 1931 arbeitete er als Journalist, später als freier Schriftsteller. Seine zahlreichen Auslandsreisen führten ihn u.a. 1951/52 für einen längeren Aufenthalt in die USA. Max Frisch hat ein großes literarisches Werk geschaffen, das mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde, unter anderem 1958 mit dem Georg-Büchner-Preis und 1976 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Ute Fenske
Seitenzahl 48
Erscheinungsdatum 15.10.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-464-61404-4
Reihe LiteraMedia
Verlag Cornelsen Verlag
Maße (L/B/H) 29,9/20,9/0,8 cm
Gewicht 147 g
Abbildungen zahlreiche Abbildungen
Schulformen Berufliche Vollzeit-Schule, Berufliche Weiterbildung, Berufsschule, Gesamtschule, Gymnasium, Realschule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Klassenstufen 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch, Kommunikation
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Dazu passende Produkte

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Teilweise hilfreich, aber nicht ideal
von S. Fischer am 24.04.2011

Ich arbeite grundsätzlich gerne mit den Literamedia-Handreichungen und einige sind einfach erstklassig (z. B. zu Goethes Werther). In diesem Fall muss ich sagen, dass einige gute Ideen enthalten sind, aber nur in wenigen Fällen empfinde ich die Kopiervorlagen als wirklich nützlich und genau so brauchbar. Im Gegensatz zum 'Werthe... Ich arbeite grundsätzlich gerne mit den Literamedia-Handreichungen und einige sind einfach erstklassig (z. B. zu Goethes Werther). In diesem Fall muss ich sagen, dass einige gute Ideen enthalten sind, aber nur in wenigen Fällen empfinde ich die Kopiervorlagen als wirklich nützlich und genau so brauchbar. Im Gegensatz zum 'Werther' kann ich diese selten direkt verwenden, sondern sie dienen eher als Steinbruch. Insofern: Nicht schlecht, aber es könnte besser sein.

Hat wir wiklich sehr gut gefallen - Empfehlenswert!!!
von Patrick Büttner aus Memmelsdorf am 10.10.2009

Andorra ist eine große Herausforderung für das Theater. Inhaltlich weckt es Gedanken an den Antisemitismus im 3. Reich, den Max Frisch selber miterlebt hat. Nicht sonderlich kompliziert zu lesen.


  • Artikelbild-0