Eine kleine Stadt in Deutschland

Roman

John le Carré

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,95 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Bonn in den 60er Jahren: Ein kleiner Beamter der britischen Botschaft verschwindet - und mit ihm ein äußerst brisantes Geheimdossier. Auf ihn angesetzt wird Alan Turner, ein Beamter der Londoner Spionageabwehr. Doch dieser erkennt bald, daß auch er nur ein Spielball der politischen Mächte ist.

John le Carré, 1931 geboren, studierte in Bern und Oxford. Er unterrichtete in Eton, bevor er während des Kalten Krieges für den britischen Geheimdienst arbeitete. Fast sechzig Jahre war dann das Schreiben sein Beruf. 2011 wurde er mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet. Er lebte in London und Cornwall. Am 12. Dezember 2020 ist John le Carré verstorben.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 377
Erscheinungsdatum 01.10.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-471-78093-0
Verlag List Verlag
Maße (L/B/H) 22,5/14,4/3,7 cm
Gewicht 611 g
Originaltitel A Small Town in Germany
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Dietrich Schlegel, Walther Puchwein
Verkaufsrang 86571

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0