Römische Frauen

Ausgewählte Texte. Latein.-Dtsch.

Reclams Universal-Bibliothek Band 18128

Ursula Blank-Sangmeister, Ursula Blank-Sangmeister

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,00
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Geschichte der römischen Frau ist die Geschichte einer allmählichen "Emanzipation"; sie mündet zwar keineswegs in die Gleichstellung mit dem Mann, aber doch in Freiräume, die Frauen ein mehr oder weniger selbstständiges Leben in der Gesellschaft ermöglichten. Diese Textsammlung beschreibt die Bedingungen, unter denen Frauen lebten, sowie die Erwartungen, denen sie ausgesetzt waren, und zeigt, wie sich dies in konkreten Einzelschicksalen niederschlug.

Ursula Blank-Sangmeister unterrichtet Latein und Französisch in Kassel.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Ursula Blank-Sangmeister
Seitenzahl 234
Erscheinungsdatum 01.01.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018128-7
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,8/9,5/1,1 cm
Gewicht 106 g
Übersetzer Ursula Blank-Sangmeister

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Römische Frauen
von einer Kundin/einem Kunden am 15.03.2011

Dieser Sammlung von Texten römischer Autoren zum Thema "Frauen" gelingt es, ein vielschichtiges Bild der Frau in der römischen Antike zu vermitteln. Allerdings hätte man sich zu den einzelnen Texten jeweils einige einleitende Worte gewünscht, da sie sonst nicht immer komplett nachvollziehbar sind.


  • Artikelbild-0