Ostfriesenfalle / Ann Kathrin Klaasen Bd.5

Autorenlesung

Ann Kathrin Klaasen Band 5

Klaus-Peter Wolf

(23)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Autorenlesung

Markus Poppinga wurde vor drei Jahren tot in seiner Wohnung auf Borkum gefunden. Seine Eltern haben ihn eindeutig identifiziert. Doch wie kommt derselbe Markus, den eine Zeugin ebenfalls eindeutig erkannt haben will, nun als Musiker in ein Restaurant nach Manhattan? Ann Kathrin Klaasen wird immer klarer: Hier gibt es ein wirkliches "Tor zur Hölle".

Ann Kathrin Klaasen ermittelt in ihrem fünften Fall zwischen Ostfriesland und New York.

Das gleichnamige Buch ist im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen.

Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist freier Schriftsteller. Er schreibt Romane und Krimis, Kinder- und Jugendbücher und verfasst Drehbücher, unter anderem für den "Tatort" und "Polizeiruf 110". Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über acht Millionen Mal verkauft. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt. Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Sein Roman "Ostfriesensünde" wurde von den Lesern der "Krimi-Couch" zum "Besten Kriminalroman des Jahres 2010" gewählt. Klaus-Peter Wolf lebt in der ostfriesischen Stadt Norden.

Ein packendes Thema, gekonnt geschrieben und gut vorgetragen, das ist Unterhaltung auf hohem Niveau. Auch als Hörbuch leidet die Spannung keineswegs, der Krimi ist plastisch und eindrucksvoll. Quelle: Jugendschriftenausschuss des BLLV

Produktdetails

Verkaufsrang 7545
Medium CD
Sprecher Klaus-Peter Wolf
Spieldauer 223 Minuten
Erscheinungsdatum 28.04.2011
Verlag Jumbo
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783833727191

Weitere Bände von Ann Kathrin Klaasen

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
14
5
4
0
0

Klaus-Peter Wolf Ostfriesen Falle
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuhausen am Rheinfall am 20.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Klaus-Peter Wolf schreibt sehr anschaulich und spannend. Ab und zu bekam ich beim Lesen Herzklopfen und fieberte mit den Protagonisten mit. Ann Kathrin Klaasen ist eine sehr sympathische Ermittlerin, intelligent und mit Humor.

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 10.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich bin kein Krimiexperte. Bei den Kriminalromanen von Klaus-Peter Wolf habe ich das Gefühl, gut unterhalten zu werden. Es ist als würde man einen spannenden Film gucken. Zwischendurch fließt auch etwas Werbung ein. Der Schreibstil ist leicht verständlich, es kommt nie vor, dass ich Passagen erneut lesen muss, weil ich mir bei ... Ich bin kein Krimiexperte. Bei den Kriminalromanen von Klaus-Peter Wolf habe ich das Gefühl, gut unterhalten zu werden. Es ist als würde man einen spannenden Film gucken. Zwischendurch fließt auch etwas Werbung ein. Der Schreibstil ist leicht verständlich, es kommt nie vor, dass ich Passagen erneut lesen muss, weil ich mir bei Zusammenhängen nicht sicher bin. Ich finde es sympathisch, wenn Autoren auf den Punkt kommen. Es passiert nicht selten, dass ich beim Lesen die Zeit vergesse und eine Haltestelle zu spät aussteige.

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 18.05.2017
Bewertet: anderes Format

Toter aus Borkum lebendig gesichtet in New York? Wie geht das? Dieser Frage gehen die Ermittler hier nach.


  • Artikelbild-0