Kiel - gestern und heute

Karl-Heinz Groth, Werner Otto

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,90
15,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In diesem Buch werden historischen Aufnahmen aus Kiel, die vor dem Zweiten Weltkrieg entstanden sind, aktuelle Fotos gegenübergestellt, die zeigen, wie sehr sich die Stadt verändert hat. Sei es der Alte Markt, die Universität oder der Düsternbrooker Weg - selbst mancher Alteingesessene wird über die Fotos aus dem alten Kiel staunen und das aktuelle, vertraute Stadtbild erscheint im neuen Licht.

Karl-Heinz Groth wurde 1940 in Lunden geboren. Bis zu seiner Pensionierung in 2003 hat er als Lehrer und Schuldirektor gearbeitet und ist bis heute als Schriftsteller tätig. Seit 1996 ist er regelmäßiger Kolumnist in den Zeitungen des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages in Flensburg. Seit 2003 ist Karl-Heinz Groth Initiator und Sponsor des Klaus-Groth-Lyrikpreises.Werner Otto wurde 1946 in Bottrop geboren und lebt seit 1970 in Oberhausen. Seit 1988 ist er selbstständig als Freier Fotograf tätig und arbeitet mit nationalen und internationalen Bildagenturen zusammen. Er fotografierte in allen Gebieten und nahezu allen Städten Deutschlands. Neben weltweiten Einzelbildvermarktungen hat er eine Reihe von Bildbänden diverser Regionen und Städte in Deutschland sowie mehrere Bildkalender fotografiert.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum 01.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8313-2238-1
Reihe Gestern und Heute
Verlag Wartberg Verlag
Maße (L/B/H) 22,9/24,8/1,2 cm
Gewicht 517 g
Abbildungen zahlreiche Schwarz-Weiß- Fotos
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0