Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Thomas Harlan / Hitler war meine Mitgift / Ein Gespräch mit Jean-Pierre Stephan

Gesammelte Werke in Einzelausgaben. Band 1

Harlan: Gesammelte Werke in Einzelausgaben Band 1

«Ich bin der Sohn meiner Eltern. Das ist eine Katastrophe. Die hat mich bestimmt.»Thomas Harlan hat nie Geschichte geschrieben – er hat sie erlebt und gelebt. Seine Kindheit im Dritten Reich, die Jahre in Frankreich und in Polen, seine Freundschaft mit Klaus Kinski, die politischen und künstlerischen Auseinandersetzungen mit der Bundesrepublik der Nachkriegszeit: Mit schonungsloser Offenheit, auch sich selbst gegenüber, erzählt er Jean-Pierre Stephan von seinem ungewöhnlichen Leben: eine Biographie als präzise, umfangreiche und schockierende Spiegelung der deutschen Nachkriegsgeschichte.Mit einem Vorwort und Erläuterungen von Jean-Pierre Stephan
Portrait
Thomas Harlan wurde 1929 geboren als Sohn der Schauspielerin Hilde Körber und von Veit Harlan, dem Regisseur des nationalsozialistischen Propagandafilms «Jud Süß». Er hat mehrere Filme gedreht, darunter «Torre Bela» (1977) und «Wundkanal» (1984), außerdem hat er Theaterstücke und mehrere Bücher geschrieben, namentlich die Romane «Rosa» (2000) und «Heldenfriedhof» (2006) sowie den Erzählungsband «Die Stadt Ys» (2007). Harlan starb am 16.10.2010.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 267
Erscheinungsdatum 03.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25691-2
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,2/11,6/2,2 cm
Gewicht 220 g
Abbildungen zahlreiche schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro erhalten**



Weitere Bände von Harlan: Gesammelte Werke in Einzelausgaben

  • Band 1

    26145095
    Thomas Harlan / Hitler war meine Mitgift / Ein Gespräch mit Jean-Pierre Stephan
    von Thomas Harlan
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    26019583
    Rosa
    von Thomas Harlan
    Buch
    8,99
  • Band 3

    26019567
    Heldenfriedhof
    von Thomas Harlan
    Buch
    10,99
  • Band 4

    34608735
    Die Stadt Ys
    von Thomas Harlan
    eBook
    9,99
  • Band 5

    32166004
    Veit
    von Thomas Harlan
    Buch
    8,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ