Warenkorb

The Losers

Die explosive und aktionsreiche Geschichte von Verrat und Rache dreht sich um die Mitglieder einer Eliteeinheit der Special Forces, die zu einer Suchaktion in den bolivianischen Dschungel entsandt werden. Doch bald stellt das Team - Clay, Jensen, Roque, Pooch und Cougar - fest, dass es selbst Ziel eines tödlichen Doppelspiels ist, angezettelt von einem mächtigen Feind innerhalb der Einheit selbst, den man nur unter dem Namen Max kennt. Die Gruppe weiß den Umstand, dass sie nun als tot gilt, gut zu nutzen und begibt sich tief in den Untergrund, um ihren Namen reinzuwaschen und mit Max abzurechnen. Einen ersten Anhaltspunkt liefert die geheimnisvolle Aisha, die selbst mit dem geheimnisvollen Max eine Rechnung zu begleichen hat.
RezensionBild
Das Bild (2,35:1; 1080p) dieser BD ist außerordentlich gut ausgefallen. Die Schärfe ist hervorragend und bietet so ein detailreiches und plastisches Bild. Der Look des Filmes geht auf einen extremen Stilwillen zurück, der dazu führte, dass alle Werte verändert wurden. Die Farben wurden überbetont und sind mehr als nur kräftig. Die Töne schwanken je nach Farben zwischen gelb oder orange und blau und grün. Der Kontrast ist recht steil gewählt worden, was zu den leichten Überstrahlungen, aber auch zum verschlucken von Details in dunklen Szenen und Flächen führt. Der Schwarzwert selbst ist satt. Es gibt ein dezentes Rauschen auf, das aber allein auf das natürliche Filmkorn zurückzuführen sein dürfte. Die Kompression arbeitet makellos.
RezensionBonus
Die Extras bestehen aus einer Deleted Scene (ca. 1 min), den beiden Einzel-Featurettes: Zoe und die Loser (ca. 6 min), The Losers: Eine actionreiche Geschichte (ca. 10 min), Interviews (ca. 18 min), der dreiteiligen Featurette: Band of Buddies: Spezial-Training mit Auf Schritt und Tritt mit den Spezialeinheiten (ca. 6 min), Die Verwandlung Puerto Ricos (ca. 6 min) und Am Puls der Action (ca. 6 min). Dazu gibt es eine Vorschau auf “Batman: Under the Hood“ (ca. 14 min). Die Extras liegen alle in HD-Qualität und in Englisch mit diversen optionalen Untertiteln vor.

Leider fehlt hier der Audiokommentar von den beiden Autoren der Comic-Vorlage Andy Diggle und Jock, der auf der UK-BD mit drauf ist.
RezensionTon
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1

Wie bei Warner Bros. Veröffentlichungen leider üblich, liegt der Film nur in der englischen OF in DTS HD Master Audio 5.1 vor. Die deutsche Synchronfassung gibt es dagegen nur in Dolby Digital 5.1.

So wundert es nicht, dass die OF eine dynamische und kraftvolle Tonspur ist, die zu begeistern weiß. Es gibt jede Menge Musik, Nebengeräusche und Soundeffekte, die gut über alle Boxen verteilt werden und so einen sehr gelungenen Klang mit räumlicher Kulisse ermöglichen. Der Subwoofer kommt ebenfalls sehr gut zur Geltung und macht die ganze Sache noch rund und fett.

Die deutsche Tonspur kommt dagegen nicht an, klingt sie doch einfach nur saft- und kraftlos. Alles ist natürlich sauber und verständlich, aber darüber hinaus ist nicht viel zu vermelden. Was für eine DVD noch ganz nett wäre, ist im Vergleich zum Blu-ray Maßstab nur noch müde zu belächeln.
Es gibt optionale deutsche, englische (und weitere) Untertitel.
Zitat
THE LOSERS (USA; 2010) ist eine Comic-Verfilmung, die auf der Vertigo-Reihe von Andy Diggle (Autor) und Jock (Zeichner) basiert. Regisseur Sylvain White (STOMP THE YARD, I STILL KNOW WHAT YOU DID LAST SUMMER) machte daraus einen unterhaltsamen Actioner, der sich selbst nicht zu ernst nimmt, einigen Spaß macht, aber sicher auch nicht der ganz große Wurf wurde.

Hinter dem Film steckt auch Joel Silver, der Krawall-König der 1990er. Auf dessen Konto gehen immerhin die LETHAL WEAPON-Reihe, DIE HARD 1&2, PREDATOR 1&2 und die MATRIX-Trilogie, auch wenn Jerry Bruckheimer mittlerweile erfolgstechnisch an ihm vorbeizog (ohne die wirklich besseren Filme produziert zu haben).

Der Film ist von Anfang an auf Coolness und Style getrimmt, hat ein hohes Erzähltempo, ist zwar nicht wirklich spannend, aber handwerklich gut gemacht. Er ist voll mit übertriebenen Actioneinlagen, wollte aber auch nie Tiefgang darbieten, denn hier steht der Spaß im Vordergrund. Eine dünne Alibi-Handlung sorgt für den Antrieb, der Rest wird gefüllt mit One-Linern, Shootouts und Explosionen.

Das eine oder andere bekannte Gesicht ist dabei, von Jeffrey Dean Morgan (WATCHMEN), Chris Evans (CAPTAIN AMERICA, FANTASTIC FOUR), Zoe Saldana (AVATAR, STAR TREK) und natürlich Jason Patric (NARC, SPEED 2). Alle liefern eine solide Arbeit ab, aber gerade Patric hat sichtlich Spaß daran, überzogen den Bösewicht zu geben, mit Overacting am Rande des Wahnsinns.

Der Film gibt sich selbstironisch und verspielt und ist so ein überdrehter Spaß, der nie ernst genommen werden sollte. Dann bekommt man eine launige, amüsante und actionreiche Packung.

Eines der Mankos ist die PG13-Action, die komplett blutarm und auch sonst völlig ausgebremst daherkommt. Etwas mehr Härte und Blut im R-Rated-Bereich in den zahlreichen Shootouts hätte man sich schon gewünscht, da der Film so zu familienfreundlich daherkommt. Zumal sogar die Comic-Vorlage deutlich düsterer und härter ist. Auch das Übermaß an nicht immer gelungenen CGI-Effekten muss man notgedrungen schlucken. Schuld daran könnte auch das nicht allzu große Budget von ca. 25 Millionen haben.

THE LOSERS ist ein kurzweiliger A-Team-Verschnitt, der durchaus Spaß macht, aber der an einigen kleinen Schwächen laboriert und gerne kompromissloser hätte sein dürfen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 21.01.2011
Regisseur Sylvain White
Sprache Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
EAN 5051890021762
Genre Action
Studio Warner Home Video
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat HD (1080p), Widescreen (2,35:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Italienisch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1, Englisch: DTS HD 5.1
Produktionsjahr 2010
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Unbekannte Lieferzeit
Unbekannte Lieferzeit
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ