Warenkorb

Mission Wale

Laut Schätzungen wurden während des 20. Jahrhunderts ca. 1,4 Millionen Wale getötet. Jetzt, am Anfang des 21. Jahrhunderts, scheint die Zukunft düster für diese faszinierenden Säugetiere des Meeres. Sie sehen sich konfrontiert mit konkurrierenden Walfanggesellschaften, Wilddieben und einem zunehmend verschmutzten Lebensraum. Aber es gibt noch Hoffnung! Wissenschaftlich fundiert und mit atemberaubenden Bildern dokumentiert erzählt diese Dokumentation die ehrfurchtgebietende Suche einer Mannschaft von Wissenschaftlern und Filmemachern nach den letzten wenigen sanften Riesen der Meere. Das Hochseesegelschiff Sedna IV samt Mannschaft folgt dem alten Weg von früheren Walfängern auf einer historischen Mission rund um das entfernte Cape Farewell im rauen Nordatlantik. Diese riesengroße Meeres-Wildnis verbirgt viele Mysterien und vielleicht sogar einige neue Walarten. Könnte dieses entfernte und unberührte Gebiet vielleicht der Schlüssel zur Zukunft der letzten Wale sein?
RezensionBild
Das Bild (1,78:1, 1080p) ist, obwohl die Dokus in HD gedreht wurden, nur mäßig. Die Schärfe ist bei ruhigen Aufnahmen gerade noch gut, doch bei schnellen Bewegungen knickt sie massiv ein. Das Bild wirkt oft ein bisschen zu weich, hat es doch Schwächen in der Detaildarstellung. Der Kontrast ist ausgewogen, die Farben kräftig und natürlich. Es gibt kein Bildrauschen, aber die Kompression könnte besser sein, neigt sie doch wiederholt zu kleinen Unruhen und Blockbildung.
RezensionBonus
Das einzige Extra besteht aus einer Bildergalerie.
RezensionTon
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo

Die deutsche DD 5.1-Spur ist nur ein Upmix, der die Elemente einfach auf alle Boxen verteilt, was dazu führt, dass die Kommentare auch aus den Frontboxen und den Rears erklingen. Ein echter Raumklang kann so natürlich nicht entstehen, dafür klingt es zu künstlich. Außerdem wird die Front etwas zu sehr von den Kommentaren und der Musik dominiert. Die beiden DD 2.0-Spuren klingen da natürlicher.

Alle Spuren sind aber sauber und verständlich. Der Mix aus Musik, Originalton bzw. Geräuschen und Interviews bzw. Off-Kommentar ist gut ausbalanciert, so dass kein Element untergeht. Die deutsche Tonspur besteht einfach aus dem Originalton und einer Voice-Over-Synchro. Es gibt keinerlei Untertitel.
Zitat
Auf der BD liegen eigentlich zwei Dokus vor: WHALE MISSION: KEEPERS OF MEMORY und WHALE MISSION: THE LAST GIANTS (Originaltitel; beide Kanada, 2005, jeweils ca. 52 min.)

Beide Teile verbinden Erzählungen über Walforschung, Bestrebungen zum Naturschutz, dem Kampf um die Erhaltung der Arten, die Geschichte des Walfangs und seiner industriellen Bedeutung zu einer interessanten und lehreichen Lektion über diese „sanften Riesen“. Die Dokus beinhalten dabei durchaus auch drastische Aufnahmen vom Walfang und der anschließenden Verarbeitung der Tiere, was nichts für kleine Kinder oder sensible Gemüter ist. Dennoch ist es wichtig, dass auf diese Umstände aufmerksam gemacht wird. Mehrheitlich sind es aber doch wahrhaft schöne Bilder dieser anmutigen Säugetiere, die die Doku bestimmen und das ganze zu einer sehenswerten Reise in die Gefilde der Wale werden lässt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Info-Programm
Erscheinungsdatum 28.10.2010
Regisseur Jean Lemire, Caroline Underwood
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4260157717428
Genre Dokumentation
Studio Great Movies
Spieldauer 104 Minuten
Bildformat 16:9, HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Englisch: DD 2.0, Deutsch: DD 5.1
Produktionsjahr 2009
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Unbekannte Lieferzeit
Unbekannte Lieferzeit
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.