Warenkorb

30 Days of Night: Dark Days

30 Days of Night Teil 3

Die Story spielt ein Jahr nach den Vorkommnissen in Barrow: Um den Schmerz über den Tod ihres Mannes zu überwinden, reist Stella um die ganze Welt - sie will die Menschheit davon überzeugen, dass Vampire tatsächlich existieren. Als sie schließlich frustriert erwägt, ihre Mission abzubrechen, trifft sie in der kriminellen Unterwelt von Los Angeles eine Gruppe von Menschen die nichts zu verlieren haben und erhält damit die Chance, sich an der Vampirkönigin Lilith zu rächen, die für den Angriff auf Barrow verantwortlich war.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 25.11.2010
Regisseur Ben Ketai
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Arabisch, Holländisch)
EAN 4030521722804
Genre Horror/Thriller
Studio Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH
Spieldauer 92 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DTS HD 5.1, Englisch: DTS HD 5.1, Französisch: DTS HD 5.1
Produktionsjahr 2010
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
1

Waste Of Money, Brains And Time.
von einer Kundin/einem Kunden aus Langen am 29.10.2017
Bewertet: Medium: DVD

Bei so manchem grünen Tee ist der zweite Aufguss der beste, nicht so hier. Was ist eigentlich das Gegenteil von "alle Klippen umschiffen"? Und wie genau lässt sich der Begriff "Schlecht" definieren? Das sind die zentralen Fragen, die der Film aufwirft und natürlich die letzte aller Fragen: "Warum"? Alternativer Kaufbefehl: Der V... Bei so manchem grünen Tee ist der zweite Aufguss der beste, nicht so hier. Was ist eigentlich das Gegenteil von "alle Klippen umschiffen"? Und wie genau lässt sich der Begriff "Schlecht" definieren? Das sind die zentralen Fragen, die der Film aufwirft und natürlich die letzte aller Fragen: "Warum"? Alternativer Kaufbefehl: Der Vorgänger.

Überraschend guter Nachfolger
von einer Kundin/einem Kunden am 22.04.2011
Bewertet: Medium: DVD

Nach dem starken Debut der auf den Cult-Comics von Steve Niles basierenden neuen Generation von Vampiren auf der Kino-Leinwand war ich gespannt auf die Fortsetzung. Trotz verkleinertem Cast und vermutlich auch geringerem Budget ist den Machern dieser Fortsetzung ein würdiger Nachfolger gelungen. Aus der Figur der "Vampir-Anführe... Nach dem starken Debut der auf den Cult-Comics von Steve Niles basierenden neuen Generation von Vampiren auf der Kino-Leinwand war ich gespannt auf die Fortsetzung. Trotz verkleinertem Cast und vermutlich auch geringerem Budget ist den Machern dieser Fortsetzung ein würdiger Nachfolger gelungen. Aus der Figur der "Vampir-Anführerin" hätte man sicherlich noch etwas mehr machen können, daher "nur" 4 Sterne, aber die Story gefällt fast durchweg und auch die Bilder überzeugen. Bei den vielen weichgespülten TV- und Kino-Vampiren, die zurzeit unterwegs sind, sind die "30 Days of Night"-Filme eine willkommene Alternative.