Sterben will gelernt sein

Chris Rock, Martin Lawrence, Zoe Saldana, James Marsden, Kevin Hart

Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

DVD

8,99 €

Accordion öffnen
  • Sterben will gelernt sein

    1 DVD

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    1 DVD

Blu-ray

19,99 €

Accordion öffnen
  • Sterben will gelernt sein

    1 Blu-ray

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Ein Tag im Leben einer amerikanischen Familie, die zusammengekommen ist um dem geliebten Ehemann und Vater die letzte Ehre zu erweisen. Doch als sich die Trauergemeinde im Haus der Familie versammelt, lösen schockierende Enthüllungen - schon lange unter der Oberfläche gärende Ressentiments - hässliche Drohungen, eine Erpressung und nicht zuletzt der verlorene Leichnam tödlichen Tumult und Chaos aus.

Optisch herrscht bei diesem Remake des britischen Originals \"Death at a Funeral\" - im Deutschen \"Sterben für Anfänger\" - keineswegs Trauerstimmung.

Von Beginn an auffällig sind die warmen, sehr braun gehaltenen Farben, die einen erdigen Eindruck vermitteln. Der Kontrast ist bombastisch und sorgt für allertiefste Schwarzwerte, die jedoch sauber differenziert sind und somit keinerlei Details vorenthalten. Die Schärfe ist gut, auf Grund des weichen Lichtes und der Farbverfälschung ein wenig weich. Die Details erstrahlen dennoch sehr klar und fein gezeichnet, sodass der Film einen wahren HD-Genuss darstellt. Bemerkenswert ist die Plastizität, die hier wirklich fulminant gelungen ist und somit Tiefe ins Bild bringt. Hier wurde zwischen Natürlichkeit und stilistischer Anpassung eine ideale Balance gefunden, die sowohl technisch als auch filmisch aufgeht.

Neben dem durchaus netten movieIQ aus dem Hause Sony, das ein Online-Feature darstellt und somit eine Internetverbindung des Players voraussetzt, finden sich einige sehr unterhaltsame Entfallene Szenen sowie ein Gag-Reel. Der Audiokommentar wirkt ein wenig dahin geklatscht, ist jedoch ebenfalls eine nette Erweiterung zum Film. Ein Hinter-den-Kulissen-Feature informiert in Art eines Online-Clips über die Produktion des Films. Das war\'s dann aber auch schon, insgesamt für eine Sony-BD nicht unbedingt das Gelbe vom hochaufgelösten Ei.

Der Ton hat ebenfalls etwas von der abstrakten Perfektion des Bildes, hier werden sehr saubere Klänge hörbar. Interessant ist die Atmosphäre, die durch die fehlende Musik und dafür umso exakter gesetzte Umgebungsgeräusche entsteht. Eine Totenstille scheint es zu sein, die jedoch durch kaum Definierbares abwechslungsreich und Unterhaltsam gerät. Dynamisch ist der Ton ebenfalls, da sich durchaus einige brachiale Sequenzen finden. Die Front, auf der das Gros des Tons basiert, ist extrem breit gestaffelt und sorgt so für eine angenehme räumliche Wiedergabe, die durch die erwähnten Sounds an Klasse gewinnt.

Neil LaBute, dessen verkanntes Meisterwerk \"Lakeview Terrace\" ein eiskalter Rassismus-Thriller mit überragender Spannung war, kann hier nicht wirklich das rausholen, was die Story an Potenzial vorzuweisen hat. Zwar ist ihm ein Remake auf amerikanische Art mit Starbesetzung gelungen, allerdings passt der britische Humor der Story nicht unbedingt auf die Umsetzung.

Technisch beweist die US-Variante jedoch wieder einmal, dass Filme aus Hollywood kommen und präsentiert eine qualitativ hochwertige Blu-ray, der es lediglich an Extras mangelt. Audiovisuell wurde jedoch nahezu alles richtig gemacht.

Insgesamt kann man nur empfehlen, das britische Original zu schauen, und hierzu den Vergleich zu ziehen. Bereuen wird es zumindest technisch gesehen niemand.

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 11.11.2010
Regisseur Neil LaBute
Sprache Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Hindi, Niederländisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Hindi, Türkisch, Arabisch, Holländisch)
EAN 4030521720084
Genre Komödie
Studio Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH
Originaltitel Death at a Funeral
Spieldauer 92 Minuten
Bildformat HD (1080p), Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DTS HD 5.1, Englisch: DTS HD 5.1, Französisch: DTS HD 5.1
Produktionsjahr 2010

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11