Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Im Bann des Zyklopen / Percy Jackson Bd.2

Im Bann des Zyklopen.

Percy Jackson Band 2

Eine phantastische Mischung aus Mythos und Moderne

Percys siebtes Schuljahr verläuft einigermaßen ruhig. Wenn da nicht diese Albträume wären, in denen sein bester Freund in Gefahr schwebt. Und tatsächlich: Grover befindet sich in der Gewalt eines Zyklopen. Zu allem Übel ist Camp Half-Blood nicht mehr sicher: Jemand hat den Baum der Thalia vergiftet, der die Grenzen dieses magischen Ortes bisher geschützt hat. Nur das goldene Vlies kann noch helfen. Wird es Percy gelingen, Grover und das Camp zu retten?

Portrait
Marius Clarén, 1978 in Berlin geboren, ist Synchronsprecher, -autor und -regisseur.

Rick Riordan war viele Jahre lang Lehrer für Englisch und Geschichte. Mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen lebt er in San Antonio, USA, und widmet sich inzwischen ausschließlich dem Schreiben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Marius Clarén
Anzahl 4
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 02.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783785744048
Genre Kinderhörbuch
Verlag Lübbe Audio
Auflage 9. Auflage
Spieldauer 310 Minuten
Verkaufsrang 499
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
8,99
bisher 9,99
Sie sparen : 10  %
8,99
bisher 9,99

Sie sparen : 10 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Percy Jackson

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
43
18
3
0
0

Hat wieder überzeugt!!!!!!
von Angel1607 aus Peisching am 15.03.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Worum gehts? Achtung! Band 2 einer Reihe! Wieder zurück zu Hause hat es Percy doch tatsächlich geschafft fast ein ganzes Schuljahr ohne gröbere Vorkommnisse zu überstehen....denkt er zumindest! Denn dann überschlagen sich die Ereignisse und Percy muss gemeinsam mit Annabeth und seinem besten Freund Tyson fliehen und heil i... Worum gehts? Achtung! Band 2 einer Reihe! Wieder zurück zu Hause hat es Percy doch tatsächlich geschafft fast ein ganzes Schuljahr ohne gröbere Vorkommnisse zu überstehen....denkt er zumindest! Denn dann überschlagen sich die Ereignisse und Percy muss gemeinsam mit Annabeth und seinem besten Freund Tyson fliehen und heil ins Camp Half Blood gelangen. Doch auch dort ist die Sicherheit nicht von langer Dauer, denn jemand hat Thalia bzw. die Fichte, die das Camp mit einer magischen Grenze schützt, vergiftet und für Percy und seine Freunde beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit! Wie erging es mir mit dem Buch? Ich muss ja auch hier wieder sagen, dass ich immer wieder während des Lesens einen Vergleich mit dem Film gezogen habe. Tut man automatisch - denke ich. Wobei ich hier eigentlich überrascht war, dass der Unterschied anfangs nicht soooo dramatisch erschien und im Prinzip auf das selbe hinauszuführen schien. Ja, wenn ich mich da mal nicht getäuscht hatte.... Der Einstieg erfolgt hier etwas sanfter als im Film. Percy lebt zu Hause, geht normal zu Schule und versucht gegen den Schulquälgeist anzukommen. Doch dann mischen sich das erste Mal magische Wesen ein und die geglaubte Harmonie ist dahin. Auch Camp Half Blood kann diesmal nicht mit Sicherheit überzeugen, denn Thalia wurde vergiftet....der Baum, der die Grenzen des Camps magisch schützt kämpft mit dem Tod. Welcher Held würde hier nicht sofort zu Hilfe eilen? Anders als im Film werden Percy eine Menge mehr magischer Hürden auf der Suche nach dem goldenen Vlies in den Weg gelegt. Eine faszinierender als die andere! Vorallem für mich als Fan von..... Ja, ich verrate euch da jetzt nicht von was, weil sonst nehme ich euch ja die Überraschung! Es ist wirklich toll zu lesen, welche verschiedenen Sequenzen der Autor in die Geschichte integriert und immer wieder versucht zu überraschen! Allgemein kann man wirklich sagen, dass das Abenteuer wieder spannende und aufregende Wege. Mehr als einmal muss man um das Leben der Freunde bangen und mehr als einmal stellt der Autor die Geduld der Leser auf die Probe! Überhaupt, wenn man den Film gesehen hat, wird man trotzdem oft überrascht, weil vieles anders kommt als man denkt! Und das ist wirklich ein positiver Aspekt, der es einem leicht macht, nicht in Langeweile zu verfallen! Sowohl Percy als auch Annabeth und Grover haben mich wieder abgeholt und ich fühlte mich mehr als einmal mittendrin anstatt nur dabei bei der Reise auf der Suche nach dem berühmten goldenen Vlies! Sie sind großartige Helden, die auf keinen Fall perfekt sind, aber dennoch immer wieder mit Stärke und Zusammenhalt beweisen, dass sie zu großen Taten fähig sind. Mein Fazit: Wie bereits der erste Band konnte mich auch der zweite Band komplett überzeugen! Er ist genauso voller Spannung und Mythologie wie man es sich erhofft. Es werden mehr mythische Aspekte aufgegriffen als im Film und macht das Buch zum wahren Genuss von Fans der griechischen Mythologie - so wie mir!

aufregend und abenteuerlich
von Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 07.11.2017

"Im Bann des Zyklopen" ist der aufregende zweite Teil der "Percy Jackson"-Reihe. Eigentlich könnte Percys Leben gerade nicht normaler sein, wären da nicht die geheimnisvollen, aber auch grauenvollen Alpträume, in denen Grover in Schwierigkeiten steckt. Percy weiß, diese Träume sind real und er muss seinem Freund helfen. Doch ... "Im Bann des Zyklopen" ist der aufregende zweite Teil der "Percy Jackson"-Reihe. Eigentlich könnte Percys Leben gerade nicht normaler sein, wären da nicht die geheimnisvollen, aber auch grauenvollen Alpträume, in denen Grover in Schwierigkeiten steckt. Percy weiß, diese Träume sind real und er muss seinem Freund helfen. Doch nicht nur Grover benötigt seine Hilfe: Das Camp Half-Blood schwebt auch in Gefahr. Thalias Baum wurde vergiftet und nun wird das Camp von Monstern angegriffen. Das Einzige, was ihnen jetzt noch helfen kann, ist das goldene Vlies. Kann Percy dieses beschaffen und gleichzeitig seinen Freund und das Camp retten? Das Cover zeigt das große Abbild eines Gottes, vor dem Schafe stehen. Vor ihm sehen wir Percy, der in der Luft zu schweben scheint. Marius Clarén hat das Talent, einen vom ersten Moment mitzureißen. Seine angenehme Stimme und die Leidenschaft, mit der er das Buch liest, sind wunderbar und ich könnte ihm stundenlang zuhören. Percy ist nicht mehr so verunsichert, da er sich mittlerweile etwas besser in der Welt der Götter auskennt. Natürlich gibt es noch immer Geheimnisse und Dinge, die er nicht versteht, doch alles in allem kommt er besser zurecht. Annabeth, mutig und schlau wie eh und je, beweist sich wieder als gute Freundin und unerschrockene Kämpferin. Man kann immer auf sie zählen, ganz egal, wie ausweglos eine Situation erscheint. Tyson hat es in seinem Leben mehr als schwer. Alle verachten ihn wegen seines Aussehens und halten sich daher auch fern von ihm. Das macht es für ihn nicht gerade leichter, Freunde zu finden. Doch Tyson ist wunderbar, treu, herzlich und immer um das Wohl derer besorgt, die zu ihm stehen. Clarisse ist sehr eigen und extrem von sich selbst überzeugt. Sie macht es einem sehr schwer, sie zu mögen. Die Abenteuer um Percy Jackson gehen spannend weiter. Eine wirklich tolle Geschichte, die definitiv Lust auf mehr macht.

Tolles Lesevergnügen
von Tanja aus Berlin am 14.08.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich war neugierig auf die Bücher, die ich als Verfilmung gesehen habe. Es ist im Film einiges anders, als das Buch es beschreibt. Das Buch ist für mich wunderbar, spannend, fesselnd, ich bin begeistert und werde sicher auch noch Band 3 bis 5 verschlingen.