Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mieses Karma Bd.1

Mieses Karma 1

(213)
Moderatorin Kim Lange hält endlich den heißersehnten Fernsehpreis in den Händen. Schade, dass sie noch am selben Abend von den Trümmern einer Raumstation erschlagen wird. Im Jenseits erfährt Kim, dass sie in ihrem Leben sehr viel mieses Karma gesammelt hat. Zur Strafe findet sie sich mit sechs Beinen und Fühlern in einem Erdloch wieder: Sie ist eine Ameise! Da hilft nur eins: Gutes Karma muss her!

«Eine irre Idee, gespickt mit kuriosen Einfällen.» (Brigitte)
«Ungemein witzig, elegant geschrieben und dabei hinreißend albern.» (Max)
«Ein wirklich überraschendes und witziges Buch!» (NDR)
«Höchst amüsant!» (Hamburger Morgenpost)
Portrait
David Safier

David Safier, 1966 geboren, zählt zu den erfolgreichsten Autoren der letzten Jahre. Seine Romane, darunter "Mieses Karma", "Jesus liebt mich", "Happy Family" und "Muh" erreichten Millionenauflagen. Auch im Ausland sind seine Bücher Bestseller. Als Drehbuchautor wurde David Safier unter anderem mit dem Grimme-Preis sowie dem International Emmy (dem amerikanischen Fernseh-Oscar) ausgezeichnet. David Safier lebt und arbeitet in Bremen, ist verheiratet, hat zwei Kinder und einen Hund.

… weiterlesen
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.12.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783644302617
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 2344 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Mieses Karma

  • Band 1

    20423093
    Mieses Karma Bd.1
    von David Safier
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42502281
    Mieses Karma hoch 2
    von David Safier
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
213 Bewertungen
Übersicht
123
55
20
9
6

Wirklich mieses Karma
von Lesefieber aus der Baar am 04.01.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Geschichte wird von der weiblichen Hauptfigur Kim erzählt, die oberflächlich und egoistisch rüberkommt. Der Erzählstil ist recht locker und passt sehr gut zur Figur. Ich hatte mich damit etwas schwer getan, der liegt mir einfach nicht. Dann aber im Verlauf der Geschichte, bei der Kim lernen muss, dann... Die Geschichte wird von der weiblichen Hauptfigur Kim erzählt, die oberflächlich und egoistisch rüberkommt. Der Erzählstil ist recht locker und passt sehr gut zur Figur. Ich hatte mich damit etwas schwer getan, der liegt mir einfach nicht. Dann aber im Verlauf der Geschichte, bei der Kim lernen muss, dann man auch mehrmals als Ameise wiedergeboren werden kann, wenn man sich immer gleich verhält, hat es auch mich gepackt. Witzig war, wer sie auf dieser Reinkarnationsreise begleitet hat und wie lernte, Karmapunkte zu sammeln. Und das Ende war dann auch noch ziemlich überraschend. So habe ich das Buch dann doch noch an einem Tag durchgelesen.

Witzig, leicht und berührend
von Kiwi am 03.12.2017

Eine lustiges, nettes, kleines Buch für Zwischendurch. Bringt wohl noch jeden Leser zum Schmunzeln. Der leicht makabere und schräge Humor beginnt schon auf den ersten Seiten, auf welchen die Hauptfigur durch einen herabstürzenden Satelliten getroffen und getötet wird. Sie wird als Ameise wiedergeboren und hat seitdem die Aufgabe, ihr... Eine lustiges, nettes, kleines Buch für Zwischendurch. Bringt wohl noch jeden Leser zum Schmunzeln. Der leicht makabere und schräge Humor beginnt schon auf den ersten Seiten, auf welchen die Hauptfigur durch einen herabstürzenden Satelliten getroffen und getötet wird. Sie wird als Ameise wiedergeboren und hat seitdem die Aufgabe, ihr mieses Karma aufzubessern. Dabei geht sie durch verschiedene Lebensformen und behält ihr Ziel, Mann und Tochter wieder zurückzugewinnen, stets im Auge. Witzig, leicht und berührend.

Sehr gut geschriebenes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Nordenham am 16.06.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich finde das Buch und die Art wie es geschrieben ist, echt super. Es hat viel Witz und wiederum auch charme. Kann es jedem empfehlen, der sich für Wiedergeburten interessiert. :-)



FAQ