Der Seelenbrecher

Psychothriller

Sebastian Fitzek

(237)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

7,40 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie wurden nicht vergewaltigt. Nicht gefoltert. Nicht getötet. Ihnen geschah viel Schlimmeres... Drei Frauen - alle jung, schön und lebenslustig - verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den »Seelenbrecher« nennt, genügt:
Als die Frauen wieder auftauchen, sind sie psychisch gebrochen - wie lebendig in ihrem Körper begraben. Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Außenwelt abgeschnitten wurde. In der Nacht des Grauens, die nun folgt, zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt...
Der neue Psycho-Schocker von Sebastian Fitzek! Der Seelenbrecher von Sebastian Fitzek: Spannung pur im eBook!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783426554791
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 775 KB
Verkaufsrang 658

Kundenbewertungen

Durchschnitt
237 Bewertungen
Übersicht
164
52
18
1
2

spannend bis zum Ende
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Geschichte handelt von einem Tag in der Vergangenheit mit Passagen von der Gegenwart. Überraschende Wenden, immer wieder neuer Verdacht, wer der Seelenbrecher ist. Plot Twists vorprogrammiert. Wie alle Bücher von Fitzek sehr gut geschrieben, top!

Der Seelenbrecher
von einer Kundin/einem Kunden aus Untereisesheim am 12.12.2020

Erstklassiges Buch, vom Anfang bis zum Ende spannend, es ist alles anderes als man denkt, sehr grausam, aber erstklassig, weiter so.

war mir leider zu brutal
von einer Kundin/einem Kunden am 27.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sobald es in Richtung Folter geht hört es bei mir auf das Buch klingt super spannend aber man braucht wirklich starke Nerven


  • Artikelbild-0