Wertorientierte Steuerplanung und Unternehmensführung in der globalen Wirtschaft

Michael Wuntsch, Stefan Bach

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
49,80
49,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

49,80 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

49,80 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit wachsender Bedeutung der Finanzmärkte hat sich auch das Konzept der wertorientierten Unternehmensführung immer stärker im Bereich der Realwirtschaft ausgebreitet. Die starke Stellung der Eigenkapitalgeber mit ihren Renditeansprüchen hat insbesondere den international agierenden Unternehmen verschärfte Wettbewerbsbedingungen aufgedrängt. Dies hat sich in den letzten beiden Jahrzehnten auch in der Suche nach attraktiven Steuerstandardorten und im Aufbau globaler Unternehmensnetzwerke niedergeschlagen. Das Konzept der wertorientierten Steuerplanung wird als wirtschaftlicher Handlungsrahmen dargestellt, in dem sich steuerliche Gestaltungen global entfalten. Kritisch hinterfragt werden die These effizienter Märkte und das kurzfristig orientierte Wertmanagement in der Variante des Shareholder Value Ansatzes.

Dr. Michael von Wuntsch ist Betriebswirt (Dipl Kfm.), Soziologe (Dipl. Soz.) und Professor für Internationales Steuerrecht und Finanzmanagement an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin sowie Visiting Professor an der University of International Business and Economics in Peking. Seine Praxiserfahrungen beziehen sich auf die Tätigkeit als Steuerberater und Gutachter im Rahmen von Unternehmensbewertungen. Daneben ist er Mitglied im internationalen Forschungsnetzwerk "European Asian Integration , das an der University of Limerick und der University of Ca Foscari in Venedig angesiedelt ist.

Dr. Stefan Bach ist Volkswirt und Stellvertretender Leiter der Abteilung Staat im Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin (DIW Berlin) und Lehrbeauftragter an der Universität Potsdam. Seine Forschungsschwerpunkte sind Steuerpolitik und Sozialpolitik, insbesondere die Entwicklung von Mikrosimulationsmodellen zur Einkommens- und Unternehmensbesteuerung.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 317
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-486-59743-1
Verlag De Gruyter Mouton
Maße (L/B/H) 24/17/1,8 cm
Gewicht 667 g
Auflage 2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0