Jerichow

Benno Fürmann, Hilmi Sözer, Nina Hoss, Marie Gruber, Andre Hennicke

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Lieferbar in 2 - 3 Tagen

Weitere Formate

Beschreibung

Drei Menschen treffen mit schicksalhafter Zufälligkeit aufeinander. Thomas
jung
kräftig
wortkarg
Zeitsoldat in Afghanistan
bis man ihn unehrenhaft aus der Armee entlassen hat; Ali
vom Leben schon ein wenig mitgenommen
misstrauisch
aber immer noch leutselig
ein türkischer Unternehmer in Deutschland
der mit seinen Imbissbuden reich geworden ist; Laura
Alis Frau
attraktiv
distanziert
beherrscht
wie jemand
die schon vieles hinter sich hat. Auf den Landstraßen des deutschen Nordostens
in den Wäldern des weiten
flachen Landes
an den Klippen über dem Meer entfaltet sich das Drama dieser drei Menschen
deren Sehnsüchte sich immer wieder in einem anderen
tieferen Traum brechen. Zwischen Schuld und Freiheit
Kalkül und Leidenschaft liegen Wünsche
deren Erfüllung bald nur noch um den Preis des Verrats möglich scheint.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 25.09.2009
Regisseur Christian Petzold
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
EAN 4047179336086
Genre Drama
Studio Good Movies/piffl
Spieldauer 93 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0
Produktionsjahr 2008

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Spannendes Drama
von einer Kundin/einem Kunden aus Hürth am 03.11.2011

Eine spannungsgeladene Dreiecksgeschichte,die in einem Gottverlassenen Ort in Ostdeutschland spielt und durch die intensiven Darstellungen der Hauptfiguren von Benno Fürmann,Nina Hoss,sowie Hilmi Sözer besticht. Der Regisseur Christian Petzold bildet vor dem Hintergrund einer kargen Landschaft drei Menschen ab,die auf der S... Eine spannungsgeladene Dreiecksgeschichte,die in einem Gottverlassenen Ort in Ostdeutschland spielt und durch die intensiven Darstellungen der Hauptfiguren von Benno Fürmann,Nina Hoss,sowie Hilmi Sözer besticht. Der Regisseur Christian Petzold bildet vor dem Hintergrund einer kargen Landschaft drei Menschen ab,die auf der Suche nach etwas sind. Ali (Hilmi Sözer) auf der Suche nach Heimat,Thomas (Benno Fürmann)versucht seine innere Leere zu füllen,Laura (Nina Hoss) sucht das Glück in der Liebe. Karge Dialoge,herausragende schauspielerische Leistungen und ein Spannungsbogen,wie in einer griechischen Tragödie. Absolut Sehenswert.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1