The Fast and the Furious

Fast & Furious Teil 1

Vin Diesel, Ted Levine, Paul Walker, Jordana Brewster, Chad Lindberg

(5)
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Weitere Formate

DVD

6,99 €

Accordion öffnen
  • The Fast and the Furious

    1 DVD

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    6,99 €

    1 DVD

Blu-ray

8,99 €

Accordion öffnen
  • The Fast and the Furious

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    8,99 €

    1 Blu-ray

Blu-ray 4K

29,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dem L.A.-Police-Department ist klar, dass eine Serie gewagter Truck-Entführungen mitten auf den kalifornischen Highways nur von echten Profis durchgezogen werden konnte. Die Hintermänner der Verbrechen vermuten die Cops in der Gang um Streetracing-Legende Dominic. Um die Car-Napper zu stellen, schleust sich Undercover-Cop Brian O'Conner in die illegale Rennfahrer-Szene ein. Entgegen aller Pläne freundet er sich mit Dominic an und verliebt sich Hals über Kopf in dessen schöne Schwester Mia. Schnell verwischen die Grenzen zwischen Leidenschaft und Pflicht. Hin und her gerissen zwischen Mia und Dominic auf der einen Seite und seinem Job als Cop auf der anderen, steht Brian vor der härtesten Entscheidung seines Lebens. Es kommt zum gnadenlosen rasanten Showdown...

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 03.09.2009
Regisseur Rob Cohen
Sprache Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Isländisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Holländisch, Portu
EAN 5050582721485
Genre Action/Drama/Thriller
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Spieldauer 107 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1), HD (1080p), Widescreen
Tonformat Deutsch: DTS 5.1, Französisch: DTS 5.1, Spanisch: DTS 5.1, Italienisch: DTS 5.1, Japanisch: DTS 5.1, Englisch: DTS HD 5.1
Verkaufsrang 1224
Produktionsjahr 2001

Weitere Serientitel zu Fast & Furious

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
1
0

Rasant!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 11.11.2013
Bewertet: Medium: DVD

Der erste Teil von the Fast and the Furious handelt von dem Polizisten Brian O'Conner, der undercover bei einer Bande von Straßenrennfahrern eingeschleust wird, um zu beweisen, dass diese an einer Reihe LKW-Raubüberfällen beteiligt sind. Durch einen kleinen Zwischenfall mit der Polizei, kann Brian das vertrauen von Dom, dem Anfü... Der erste Teil von the Fast and the Furious handelt von dem Polizisten Brian O'Conner, der undercover bei einer Bande von Straßenrennfahrern eingeschleust wird, um zu beweisen, dass diese an einer Reihe LKW-Raubüberfällen beteiligt sind. Durch einen kleinen Zwischenfall mit der Polizei, kann Brian das vertrauen von Dom, dem Anführer gewinnen. DOch dann verliebt er sich in die schöne Mia. Was hat sie mit allem zu tun? Und was würde Dom machen um seine Familie zu beschützen, die ihm wichtiger ist als alles andere? Ich bin eigentlich kein Fan von Autofilmen, aber dieser Film hat mich beeindruckt. Mit tollen Autoszenen, einer guten Besetzung und einer netten Handlung konnte mich der Film absolut überzeugen. Auch die Fortsetzungen finde ich einfach klasse.

Top Film
von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2012
Bewertet: Medium: Blu-ray

Einer der besten,wenn nicht der beste,Teile der bisherigen gesamten Reihe.Schnelle Autos,viel Action,was will man oft mehr? Das Steelbook ist zusätzlich auch noch eins der schönsten Steelbooks überhaupt.

Brummtata Brummta
von Thomas Zörner aus Lentia am 12.05.2011
Bewertet: Medium: DVD

Es ist schon faszinierend. Da schreibt man einen Kurzfilm, führt selbst Regie dabei und macht die Hauptrolle. Dann spielt man in einem der besten Kriegsfilme aller Zeiten eine Rolle, aber den Durchbruch schafft man als rasender Proll? Ob sich Vin Diesel solche Gedanken gemacht hat, sei dahingestellt, aber, dass "The Fast and the... Es ist schon faszinierend. Da schreibt man einen Kurzfilm, führt selbst Regie dabei und macht die Hauptrolle. Dann spielt man in einem der besten Kriegsfilme aller Zeiten eine Rolle, aber den Durchbruch schafft man als rasender Proll? Ob sich Vin Diesel solche Gedanken gemacht hat, sei dahingestellt, aber, dass "The Fast and the Furious" ihn zum Star machte, ist eine Tatsache. Er macht auch eine gute Figur als Straßenrennerfahrer mit, was sonst, Straßencharme, denn über Charisma verfügt der gute Mann richtig eingesetzt sogar. Etwas blasser wirkt da Paul Walker als Undercoverpolizist, der sich in diese flotte Glitzerwelt, gefüllt mit schnellen Autos, schönen Frauen und lauter Musik, einschleichen soll. Damit ist eigentlich auch schon alles zur Story gesagtl. Cop soll Straßenraser auffliegen lassen, die sich nebenbei noch als Diebe versuchen, und verguckt sich dabei in die Schwester eines Hauptziels. Reichlich unprofessionell zwar, aber bitte. Die Geschichte ist auch nicht das, was diesen Film zu dem macht, was er ist. Es sind die Rennne, die Verfolgungsjagden, die Schauwerte, sprich das Krachbumm, und das kriegt Regisseur Ron Rob Cohen richtig gut hin. Besonders eine spektakuläre Szene sei erwähnt, die einen LKW, drei Hondas und einen Mann der sich mittels Seil von besagten Hondas zu besagtem LKW zieht. "The Fast and the Furious" ist kein Film, der dem Seher auch nur das kleinste bisschen Denksport abverlangt, dafür macht er aber Spaß und das soll er ja auch.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12