Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Kika

Kika ist jung, verführerisch, naiv und durchaus katastrophenerprobt... Zudem stets in Abenteuer verstrickt, manchmal unabsichtlich, doch selten unfreiwillig. Kika lebt mit dem Fotografen Ramon zusammen. Ramons Spezialität sind Fotos von Damendessous. Kika liebt Ramon und Ramon liebt Kika, aber: Kika und Ramon sind inkompatibel und verstehen sich nicht. Zu dem Labyrinth der Leidenschaft, das sich um Kika herum aufbaut, gehört auch der amerikanische Schriftsteller Nicolas. Kika schläft ein bisschen mit Nicolas. Ramon hat keine Ahnung von diesem Verhältnis, ebensowenig wie Kika etwas über Ramons Beziehung zu der schrillen Moderatorin Andrea Caracortada weiß und darüber, was Ramon mit deren Gesichtsnarbe zu tun hat.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 21.08.2009
Regisseur Pedro Almodovar
Sprache Deutsch, Spanisch
EAN 0886973330890
Genre Drama
Studio Sony Music Entertainment Germany
Spieldauer 109 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Spanisch: DD 2.0, Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 10876
Produktionsjahr 1993
Film (DVD)
Film (DVD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Der witzigste Almodovar
von C. aus NRW am 06.06.2010

Dieser Film ist und bleibt ein Schmuckstück. Selbst unter den Almodovar-Filmen. Man kann ganz viel schmunzeln und vieles ist auch tragisch. Kika ist hier kein Kinderkanal, sondern eine Frau, die ganz typisch für diesen Regisseur ist: Etwas naiv, aber doch stark und unverbesserlich. Das macht sie sympathisch. Sie erträgt ihr Le... Dieser Film ist und bleibt ein Schmuckstück. Selbst unter den Almodovar-Filmen. Man kann ganz viel schmunzeln und vieles ist auch tragisch. Kika ist hier kein Kinderkanal, sondern eine Frau, die ganz typisch für diesen Regisseur ist: Etwas naiv, aber doch stark und unverbesserlich. Das macht sie sympathisch. Sie erträgt ihr Leben, irgendwie scheint alles so leicht, egal, wie schwer es kommt. Ein völlig skurriler Film, der überaus klasse ist.


FAQ