Warenkorb

Street Fighter - The Legend of Chun-Li

Weitere Formate

Das berühmteste aller Arcade-Games kehrt auf die Leinwand zurück! In "Street Fighter: The Legend of Chun-Li" werden die Straßen Bangkoks zum Schauplatz der Schlacht zwischen Gut und Böse. Die Straßen von Bangkok werden von Gewalt und Verbrechen beherrscht, während der Unterwelt-Boss Bison und seine Handlanger immer weiter an Macht gewinnen. Bisons Gier nach Kontrolle und Besitz nimmt keine Rücksicht auf die Einwohner der Slum-Distrikte. Aber noch ist nicht alles verloren: Als die Konzertpianistin und ausgebildete Wushu-Kämpferin Chun-Li erfährt, dass Bison ihren totgeglaubten Vater gefangen hält, verzichtet sie auf ihr privilegiertes Leben und macht sich auf, um Rache zu nehmen. Sie kämpft für all die Verzweifelten, die sich selber nicht helfen können. Dabei bekommt sie Unterstützung von ihrem Wushu-Meister Gen, dem Interpol Cop Nash und Detective Maya. Der ultimative Kampf für die Gerechtigkeit beginnt!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 14.08.2009
Regisseur Andrzej Bartkowiak
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0886975218592
Genre Action/Action/Science Fiction
Studio Universum Film GmbH
Spieldauer 96 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DTS HD 5.1
Verpackung Blu-ray Softbox Standard
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
1
0

Legend of Chun Li
von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2011
Bewertet: Medium: DVD

The Legend of Chun Li beruht auf dem Street-Fighter-Videospiel, das schon eine Anime-Serie und eine Realverfilmung hervorgebracht hat. Dieser Film erzählt die Vorgeschichte von Chun Li, die wohlbehütet aufwächst, bis ihr Vater von "den bösen Jungs" getötet wird. Als sie eine seltsame Schriftrolle erhält, sucht Chun Li in Bangk... The Legend of Chun Li beruht auf dem Street-Fighter-Videospiel, das schon eine Anime-Serie und eine Realverfilmung hervorgebracht hat. Dieser Film erzählt die Vorgeschichte von Chun Li, die wohlbehütet aufwächst, bis ihr Vater von "den bösen Jungs" getötet wird. Als sie eine seltsame Schriftrolle erhält, sucht Chun Li in Bangkok nach demjenigen, der ihr die Rolle geschickt hat. Sie trifft Gen, einen Kämpfer für das Gute, und lässt sich von ihm ausbilden, um "den bösen Jungs" das Handwerk zu legen. Einige nette Kloppereien, böse Bösewichte, ein weiser Lehrer, der Kamehameha-mäßige Energiebälle erezugt und zwei Polizisten, die ohne Plan ermitteln, machen aus The Legend of Chun Li (unter?)durchschnittliches Popcornkino - da hilft nur Gehirn abschalten und nicht an die Vorlage(n) denken. Erinnert mich ein wenig an die Dragonball-Realverfilmung: keine absolute Zeitverschwendung, aber es fehlt nicht viel. Fazit: ein weiterer Film, den man sich im Fernsehen anschauen sollte, ehe man zur DVD greift (wobei man beim aktuellen Preis auch nichts falsch machen kann).

Wer nicht viel erwartet wird auch nicht enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden aus Bornheim am 01.12.2010

Ich weiß nicht, welche Blu Ray die anderen Rezensenten gesehen haben, aber ich fand die Bildqualität nur mäßig. Man sieht permanent die gleichen seltsamen Rauscheffekte wie bei "300" oder "Dragon Ball Evolution". Vermutlich wurde auch hier von einem anderen Format auf Blu Ray konvertiert. An einer Stelle in Bisons Büro ist das R... Ich weiß nicht, welche Blu Ray die anderen Rezensenten gesehen haben, aber ich fand die Bildqualität nur mäßig. Man sieht permanent die gleichen seltsamen Rauscheffekte wie bei "300" oder "Dragon Ball Evolution". Vermutlich wurde auch hier von einem anderen Format auf Blu Ray konvertiert. An einer Stelle in Bisons Büro ist das Rauschen so stark, dass es wie eine Bildstörung aussieht (vgl. "Operation Walküre"). Der Sound ist ok, allerdings sind die Lautstärkeunterschiede zwischen den leisen Dialogen und den lauten Kampfszenen sehr groß, was einfach nur nervig ist. Die Story ist, wie zu erwarten, durchschnittlich. Chun Li rächt sich mit der Hilfe ihres neu gewonnenen Freundes und Meisters Gen am Gangsterboss Bison für die Entführung und Ermordung ihres Vaters. Die Street Fighter - Charaktere Balrog und Vega spielen ebenfalls mit, wobei Vegas Auftritt ehr lächerlich wirkt. Denn seinen Kostüm - Designer hat keine sonderlich gute Arbeit geleistet und er wird in Windesweile besiegt. Zusätzlich spielen noch ein US - amerikanischer Detective (Chris Klein, der nicht besonders gut spielt) und sein weibliches Pendant aus Bangkok irgendwelche Lückenfüller - Parts. Anders wären wohl die 90 Minuten nicht voll geworden. Die Kämpfe sind nett anzusehen und gut synchronisiert, die Specialeffects allerdings wirken zum Teil doch etwas billig. Ein durchschnittlicher Film (3 Sterne), den man sich mal ansehen kann. Wegen einiger Schwächen ein Stern Abzug.

Nur für Männer und solche die es werden wollen.
von René Herrmann-Zielonka aus Regensburg (Donau EKZ) am 21.09.2009

Street Fighter – Die Legende von Chun-Li ist ein typischer Männerfilm. Viel Aktion, knapp bekleidete Frauen und viele Fights. Einige werden Street Fighter noch von der Konsole kennen und sich wundern das es jetzt einen Zweiten Film dazu gibt. Wie der Titel schon sagt, geht es um die Figur Chun-Li, die von ihrem Vater getrennt au... Street Fighter – Die Legende von Chun-Li ist ein typischer Männerfilm. Viel Aktion, knapp bekleidete Frauen und viele Fights. Einige werden Street Fighter noch von der Konsole kennen und sich wundern das es jetzt einen Zweiten Film dazu gibt. Wie der Titel schon sagt, geht es um die Figur Chun-Li, die von ihrem Vater getrennt aufwächst und dann auf die Suche nach ihm geht. Die Handlung ist teilweise etwas platt, aber die Fights sind wirklich gut gemacht. Ansonsten kann ich nur empfehlen ihn sich ohne die Freundin, oder Frau anzusehen denn sonst hört Man(n) nur genervtes Gestöhne von der Seite. Wunderbare Unterhaltung für einen reinen Männerabend. Viel Spaß bei dieser leichten Kost.


FAQ