Küss mich, Schatz!

Roman

Tatjana Kruse

eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Der neue flott-freche Krimi von der Schöpferin der "Wuchtbrumme".

Ihren Spitznamen schuldet die Geschichtsstudentin Dodo Nonnenmacher einem wegen seiner Tollpatschigkeit längst ausgestorbenen Riesenvogel. Kein Wunder also, dass Dodo während einer Forschungsreise nach Flensburg nicht nur über die Spur eines sagenhaften Bernsteinschatzes stolpert, sondern auch unfreiwillig in ein tödliches Katz- und Mausspiel gerät. Auf ihre unnachahmliche Art gelingt es ihr am Ende, nicht nur zwei mysteriöse Todesfälle aufzuklären, sondern auch noch einen Schatz der besonderen Art zu heben ...

Tatjana Kruse, Jahrgang 1960, ist in Schwäbisch Hall aufgewachsen, wo sie heute, nach einigen Jahren in Stuttgart, wieder lebt. Seit 1995 veröffentlicht sie Kriminalgeschichten, Romane und Sachbücher und arbeitet außerdem als Literaturübersetzerin. Neben einigen anderen Auszeichnungen erhielt sie 1996 für "Cool-Man schlägt zu" den "Marlowe" der Raymond-Chandler-Gesellschaft für den besten deutschen Kurzkrimi. "Küss mich, Schatz!" entstand im Sommer 2005 während eines dreimonatigen Aufenthalts der Autorin als "Krimistadtschreiberin" in Flensburg. Tatjana Kruse ist Mitlgied bei den "Sisters in Crime" und im "Syndikat".

"Hier berichtet ein Alt-Girlie von Männern mit Dackelaugen, Pommes mit Mayo und anderen bedeutenden Ereignissen, an denen man im Leben einfach nicht vorbeikommt."

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.01.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641014360
Verlag Random House ebook
Dateigröße 408 KB
Verkaufsrang 72328

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0