Warenkorb

Harry Potter und der Stein der Weisen

Ausgezeichnet mit dem Hörkules 2000. Vollständige Lesung

Harry Potter Band 1


Rufus Beck liest Band 1 von Harry Potter

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

Gelesen von Rufus Beck.

(9 CDs, Laufzeit: 9h 36)

Portrait
J. K. Rowling, 1965 in Chipping Sodbury (Gloucestershire) geboren, ist die Erfolgsautorin der Jahrtausendwende. Bereits mit sechs Jahren begann sie, ihre ersten kleinen Geschichten zu schreiben. Sie las mit neun Jahren alle Romane von Ian Fleming – dem Erfinder von James Bond. Zu ihren Lieblingsautorinnen gehört noch immer Jane Austen. Fünf Jahre verbrachte sie allein damit, sich die Zaubererwelt und die sieben Teile der Geschichte auszudenken. „Ich weiß noch unglaublich viele, teils lächerliche Details über Harrys Welt, die der Leser gar nicht wissen muss“, sagt sie. Eigentlich hatte J. K. Rowling gar nicht vorgehabt, Bücher für Kinder zu schreiben, aber dann bemerkte sie, wie gut sie sich in ihre eigene Kindheit zurückversetzen konnte. „Ich kann mich ohne Schwierigkeiten an alles ab meinem elften Lebensjahr erinnern“, erzählt sie. „Als Kind ist man sehr machtlos und deshalb hat man diese eigene Welt, zu der Erwachsene keinen Zugang haben.“

Die Autorin ist in Wales aufgewachsen, studierte in Exeter (Devon) und arbeitete nach dem Abschluss als Englisch- und Französischlehrerin in Paris und Portugal. 1993 wurde ihre Tochter geboren, mit der sie – mittlerweile geschieden – von Portugal aus nach Edinburgh zog. Die allein erziehende Mutter begann, die Geschichte Harry Potters niederzuschreiben, und schickte das Manuskript an mehrere Verlage. Der erste Band kam 1997 heraus und brachte ihr viele Autorenpreise ein, u. a. den British-Book-Award. J. K. Rowling wurde zur gefeierten Autorin, die mit jedem weiteren Buch der Potter-Reihe eine immer größer werdende Fangemeinde um sich versammelt.

Heute lebt J.K. Rowling mit ihrer Familie in Schottland. Ihre Bücher wurden über 450 Millionen Mal verkauft und in 77 Sprachen übersetzt.
Rufus Beck ist als Hörbuchsprecher vor allem durch „Harry Potter“ populär geworden. Für die Interpretation hat er vier Goldene und vier Platin Schallplatten sowie 2008 den Publikumspreis (HÖRkulino) bekommen. Als Schauspieler kennt man ihn aus „Die Wilden Fußball Kerle“ als Trainer Willy und in „Der Räuber Hotzenplotz“ als Zauberer Zwackelmann.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Harry Potter und der Stein der Weisen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • ... der Stein der Weisen
    1. ... der Stein der Weisen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Rufus Beck
Anzahl 9
Altersempfehlung 8 - 99
Erscheinungsdatum 16.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783867173513
Genre Fantasy
Reihe Harry Potter, gelesen von Rufus Beck 1
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 576 Minuten
Verkaufsrang 3049
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
29,99
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Harry Potter

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
298 Bewertungen
Übersicht
274
19
5
0
0

Einfach sprachlos
von einer Kundin/einem Kunden aus Rorschach am 29.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Als ein grosser Potterfan waren diese Bücher schon länger auf meinem Merkzettel und ich habe mich endlich entschlossen das erste Buch zu kaufen. Als ich es das erste Mal öffnete war ich sprachlos. Die Illustrationen sind einfach wunderschön und magisch. Meiner Meinung nach sollte jeder der die Bücher liebt, die Reise erneut mit ... Als ein grosser Potterfan waren diese Bücher schon länger auf meinem Merkzettel und ich habe mich endlich entschlossen das erste Buch zu kaufen. Als ich es das erste Mal öffnete war ich sprachlos. Die Illustrationen sind einfach wunderschön und magisch. Meiner Meinung nach sollte jeder der die Bücher liebt, die Reise erneut mit diesen illustrierten Büchern beginnen. Auch für meine Zukünftigen Kinder wird es definitiv eine eindrückliche Reise werden. Kann das Buch jedem empfehlen.

Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Meinersen am 14.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Harry Potter ist einmalig und ich musste die Bücher mit dem neuen Cover einfach haben. Fan eben Die Geschichte fesselt auch heute noch und ich lese die Bücher immer wieder gerne

Atemberaubend schön!
von CorniHolmes am 13.04.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Ich glaube, „Harry Potter und der Stein der Weisen“ ist mittlerweile das Buch, von welchem ich die meisten verschiedenen Ausgaben besitze. Zu meiner Sammlung durfte sich nun also auch die wunderhübsche illustrierte Schmuckausgabe im Klappenbroschur-Format dazu gesellen und ich muss sagen, dass sie sich in dieser verdammt gut m... Ich glaube, „Harry Potter und der Stein der Weisen“ ist mittlerweile das Buch, von welchem ich die meisten verschiedenen Ausgaben besitze. Zu meiner Sammlung durfte sich nun also auch die wunderhübsche illustrierte Schmuckausgabe im Klappenbroschur-Format dazu gesellen und ich muss sagen, dass sie sich in dieser verdammt gut macht. :D Im Regal macht sich das Buch wirklich zauberhaft. Der Buchrücken schimmert so herrlich golden, sodass er zum reinsten Blickfang im Regal wird und das Cover ist ebenfalls ein richtiger Hingucker. Die Einbandillustrationen verströmt so eine wunderbar geheimnisvolle Stimmung und weckt in einem einfach die totale Lust darauf, sofort zum Buch zu greifen, es aufzuschlagen und mit dem Schmökern loszulegen. Ich jedenfalls habe mich, als mein Exemplar bei mir eintraf, sofort begierig darauf gestürzt und es erst einmal ganz verzückt durchblättert. Da die Handlung aus „Harry Potter und der Stein der Weisen“ den meisten mittlerweile bekannt sein müsste und es dazu auch schon so unendlich viele Rezensionen gibt, werde ich auf den Inhalt der Geschichte nun nicht genauer eingehen. Ich werde euch in meiner Rezension von der Gestaltung etwas vorschwärmen und euch berichten, wie das Leseerlebnis ist, wenn man Harrys erstes Schuljahr mit den meisterhaften Bildern von Jim Kay erleben darf. Diejenigen von euch, die die gebundenen Harry Potter Schmuckausgaben besitzen, werden mir bestimmt zustimmen, dass sie einen kleinen Nachteil haben: Sie sind extrem schwer und groß. Prächtig und hinreißend sind sie, das definitiv, aber sie sind keine Bücher, die man gut für unterwegs mitnehmen kann. Ich finde es daher so genial, dass der Carlsen Verlag beschlossen hat, die Schmuckausgaben nun in einem handlicheren Format neu rauszubringen. Die broschierte Schmuckausgabe besitzt zwar ebenfalls so einiges an Gewicht, ich zumindest habe sie doch als erstaunlich schwer empfunden, aber leichter als die Hardcoverausgaben ist sie natürlich schon. Sie liegt auf jeden Fall fabelhaft in der Hand und fühlt sich zudem richtig toll an. Also mein Exemplar hat schon so einige Streicheleinheiten von mir bekommen. :D So viel zu äußeren Aufmachung. Kommen wir nun zu dem, was einen im Inneren erwartet. Obwohl ich „Harry Potter und der Stein der Weisen“ nun schon öfters gelesen habe, mich das Hörbuch regelmäßig beim Einschlafen begleitet und ich den Film in- und auswendig kenne, staune ich immer wieder aufs Neue, was für eine fantastische Welt J. K. Rowling erschaffen hat. Harry Potter ist einfach einzigartig und unvergleichlich. Falls einige von euch die Harry Potter Geschichten tatsächlich noch nicht kennen sollten (entsetztes Aufkeuchen), kann ich denjenigen nur dringend ans Herz legen, das schleunigst zu ändern! Die broschierte farbig illustrierte Schmuckausgabe eignet sich dafür wahrlich perfekt! Das Harry-Potter-Leseerlebnis, welches einem hier beschert wird, ist dank der brillanten Bilder von Kim Kay ein ganz besonderes und unfassbar schönes. Es befinden sich in dieser Ausgabe zwar leider nicht alle Illustrationen aus der gebundenen Schmuckausgabe, aber die, die ausgewählt wurden, sind definitiv die wundervollsten. Auch die Kapitelanfänge sind nicht so entzückend gestaltet wie in der Hardcoverausgabe, aber dennoch superhübsch. Hoffentlich werden die weiteren Bände auch noch in diesem coolen handlichen Format erscheinen. Sollte das der Fall sein, werde ich sie mir, Überraschung, natürlich sofort zulegen. ;) Von den zahlreichen farbigen Illustrationen von Jim Kay könnte ich euch endlos etwas vorschwärmen. Da ist es bei mir ganz große Liebe. Der Jim Kay kann einfach so grandios zeichnen! Hach, seufz. In der Klappenbroschur-Schmuckausgabe befindet sich nahezu auf jeder Doppelseite eine Zeichnung und egal ob die sehr kleinen, die etwas größeren oder die ganzseitigen Illustrationen – allesamt sind die zum Träumen schön und schaffen eine ganz besondere, wunderbar magische Atmosphäre. Wenn man die Bilder betrachtet, kann man irgendwie fast schon den Eindruck gewinnen, sie seien lebendig. Mir zumindest erging es so. Die Zeichnungen haben einfach etwas so Zauberisches an sich, dass es mich wahrscheinlich sogar gar nicht verwundert hätte, wenn mir plötzlich eine der Figuren verstohlen zugeblinzelt hätte oder mir der goldene Schnatz auf einmal entgegen geflogen wäre. Ich konnte mich an den Illustrationen mit diesen vielen hinreißenden Details gar nicht sattsehen. Vor Kim Kay kann man in meinen Augen einfach nur den Hut ziehen. Wie er die Harry Potter Welt mit seiner famosen Zeichenkunst umgesetzt hat, ist zutiefst beeindruckend. Mir hat es unsagbar viel Freude bereitet, Harry zum gefühlt tausendsten Mal nach Hogwarts zu begleiten und mich dabei nicht nur von den Worten, sondern auch von den umwerfenden Bildern verzaubern zu lassen. Fazit: Ein traumhaft schönes Buch, welches ich jedem nur ans Herz legen kann! Wer „Harry Potter und der Stein der Weisen“ schon immer zusammen mit den großartigen Bildern von Jim Kay erleben wollte, kann dies prima mit dieser atemberaubend illustrierten Schmuckausgabe im Klappenbroschur-Format tun. Das Buch ist sehr hochwertig und unsagbar liebevoll aufgemacht und sorgt für die herrlichsten (Vor-) Lesestunden. Harry Potter kann man einfach gar nicht oft genug lesen, finde ich. Ich bin mir absolut sicher, dass ich in meinem Leben noch viele, viele Male nach Hogwarts reisen werde und mich von dieser phänomenalen Welt, die J. K. Rowling erschaffen hat, verzaubern lasse. Die broschierte farbig illustrierte Schmuckausgabe von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ erhält von mir volle 5 von 5 Sternen!