Luach - Ein jüdischer Kalender für die Jahre 5782 - 5783

Ein jüdischer Kalender von September 2021 bis September 2023

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,00
6,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

»Luach - ein jüdischen Kalender« ist ein übersichtlicher Kalender für die zwei Jahre 5782 und 5783 und gilt daher von September 2021 bis September 2023.
Man findet alle jüdischen Feier- und Gedenktage, die Wochenabschnitte (Torahlesungen) für die Schabbatot und die Feier- und Fastentage sowie Hinweise zum jüdischen Jahreskreis.
Der Kalenderteil (jeweils zwei Wochen übersichtlich auf einer Seite) enthält die Molad-Zeiten für die jeweiligen Monate, die Feier- und Fastentage und die Angabe des Daf Jomi (Talmudabschnitt des Tages). Im Anschluss an den Kalenderteil findet man noch eine Liste der Daten für jüdische Fest- und Fastentage bis ins Jahr 2026, die Zeiten für das Kerzenzünden (Schabbat und Chagim) für Basel, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Wien, eine Tabelle mit den Kapiteln der Torahlesungen, eine Liste mit den Haftarot des Jahres und in dieser Ausgabe auch eine Anleitung für die Omerzählung und ein Schema für das Zünden der Chanukkahkerzen.

Chajm Guski, ein Kind des Ruhrgebiets, Herausgeber von talmud.de, schreibt nicht nur als Blogger über das jüdische Leben in Deutschland, auf der gesamten Welt. Als Autor erklärt er auch für verschiedene Printmedien immer wieder »jüdisches«.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Chajm Guski
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 02.07.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7543-1199-8
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 19/12/0,6 cm
Gewicht 111 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0