Lavendelblaue Sehnsucht (nur bei uns!)

Sommer in der Provençe

Katie M. Bennett

(22)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Der Traum vom kleinen Hotel am Meer
Ein fesselnder Sommerroman vor der Kulisse Südfrankreichs

Nilas Leben ist ein Scherbenhaufen. Nach der Trennung von ihrem Verlobten verliert sie auch noch den Job. Von Geldsorgen geplagt, kommt das Angebot der exzentrischen Renée Durand gerade recht. Sie soll die alte Dame zum Familienanwesen in die Provence begleiten, um dessen Verkauf abzuwickeln. Doch Nila verliebt sich auf Anhieb in das alte Gemäuer, das die perfekte Grundlage für ihren Jugendtraum wäre - ein kleines Hotel am Meer. Aber Nila spürt bald, dass ein Geheimnis diesen verwunschenen Ort umgibt. Als auch noch der charismatische Sohn des Hauses, Vincent, auftaucht, scheint das Chaos perfekt. Zwischen tragischen Familiengeheimnissen, Lavendelfeldern und Rotwein wächst Nilas Sehnsucht nach dem für sie richtigen Leben.

Erste Leserstimmen
„traumhafter Liebesroman und die perfekte Urlaubslektüre!"
„So authentisch geschrieben, dass ich den Lavendel förmlich riechen konnte."
„Mitreißend, emotional, wundervoll - sorgt garantiert für Sommergefühle!"
„spannende Geheimnisse, tolle Protagonistin und atemberaubende Kulisse"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 20.05.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783968175041
Verlag Thalia Bücher GmbH
Dateigröße 789 KB
Verkaufsrang 7

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
17
3
2
0
0

wenn Dickköpfe nicht reden wollen
von Gertrud aus Oberhausen am 09.06.2021

mir haben die Hauptcharaktere haben mir super gefallen. Würde mich auch in diese Gegend und dem Haus verlieben und nicht mehr weg wollen. Aber das zwei Dickköpfe aus falscher Sichtweise nicht miteinander reden wollen ist schon heftig. Nur gut das es einen Puffer in Form von Nila gibt. Wie sie das schafft sollte jeder lesen der... mir haben die Hauptcharaktere haben mir super gefallen. Würde mich auch in diese Gegend und dem Haus verlieben und nicht mehr weg wollen. Aber das zwei Dickköpfe aus falscher Sichtweise nicht miteinander reden wollen ist schon heftig. Nur gut das es einen Puffer in Form von Nila gibt. Wie sie das schafft sollte jeder lesen der sich auch in der Provence wohl fühlt. Vergebe gerne 4 Sterne

Schöne Geschichte in der Provence
von einer Kundin/einem Kunden aus Alzey am 04.06.2021

Nilas Verlobter trennt sich von ihr, und dann verliert sie auch noch ihren Job. Ein Glück, dass sie zu der Zeit ein Angebot von Renée Durand erhält, den Verkauf eines Hauses in der Provence abzuwickeln. Nila verliebt sich in das Anwesen und bleibt, um ihren Traum zu erfüllen. Die Geschichte um Nila und Vincent war authentisch un... Nilas Verlobter trennt sich von ihr, und dann verliert sie auch noch ihren Job. Ein Glück, dass sie zu der Zeit ein Angebot von Renée Durand erhält, den Verkauf eines Hauses in der Provence abzuwickeln. Nila verliebt sich in das Anwesen und bleibt, um ihren Traum zu erfüllen. Die Geschichte um Nila und Vincent war authentisch und hat mich begeistert.

Urlaubsgefühle
von einer Kundin/einem Kunden am 04.06.2021

Genau das Richtige für Zwischendrin. Ich mag diese Geschichte von Katie M. Bennett sehr gern. Ich träume mich gern an andere Orte und wenn ich dies mit so einer tollen Geschichte tun kann, dann umso schöner :)


  • Artikelbild-0