Meine Pandemie mit Professor Drosten

Vom Tod der Aufklärung unter Laborbedingungen

Walter van Rossum

(5)
eBook
eBook
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

20,00 €

Accordion öffnen
  • Meine Pandemie mit Professor Drosten

    Rubikon

    Sofort lieferbar

    20,00 €

    Rubikon

eBook (ePUB)

15,99 €

Accordion öffnen
  • Meine Pandemie mit Professor Drosten

    ePUB (Rubikon)

    Sofort per Download lieferbar

    15,99 €

    ePUB (Rubikon)

Hörbuch (CD)

19,99 €

Accordion öffnen
  • Meine Pandemie mit Professor Drosten

    CD (2021)

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    CD (2021)

Beschreibung

Eine altbekannte Allianz aus Seuchenwächtern, Medien, Ärzten und Pharmalobby ist auch zu Corona-Zeiten wieder am Werk - man trifft auf erstaunliche personelle Kontinuitäten über fast zwanzig Jahre hinweg. Zum Beispiel Prof.¿Dr.¿Christian Drosten von der Berliner Charité. Ein Mann, der fast immer zur Stelle war, wenn im 21. Jahrhundert eine Pandemie aus der Taufe gehoben wurde, und dessen Warnungen - manchmal bis aufs Komma gleichlautend - sich zuverlässig als falsch erwiesen; der einen PCR-Test für ein »neuartiges« Coronavirus quasi in der Tasche hatte, bevor überhaupt irgendjemand wissen konnte, dass es sich um ein Coronavirus handelte; der auf fast schon unheimliche Weise plappernde Ratlosigkeit in mediale Expertise verwandelte, monopolisierte und verbreitete; der als Chef des maßgeblichen Referenzlabors weltweit die Diagnostik mitbestimmte - und der zudem in das Geschäft der Seuchenwächter selbst verstrickt ist.

Die Welt lebt aktuell im Wartesaal der Apokalypse. Das ist kein Zufall. Denn es gibt eine lange Vorgeschichte, die eine Ahnung von der Offenbarung vermittelt, die uns noch bevorstehen soll.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 264 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.01.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783967890136
Verlag Rubikon
Dateigröße 1199 KB
Verkaufsrang 8313

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
1

Meine Pandemie mit Professor Drosten
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 07.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Seriöser, sachlicher und wohltuender Journalismus über die Hintergründe der Corona-Krise.

Meine Pandemie mit Prof. Drosten
von einer Kundin/einem Kunden aus Baar am 13.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Liest sich wie ein Krimi! Jedem zu empfehlen, der nicht mehr alles glaubt, was die Regierungen vorgeben!

Fehlinvestition
von einer Kundin/einem Kunden am 01.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich glaube,dass das Geld für die Investiotion in dieses Buch bei einem unter der Pandemie finanziell leidenden besser angelegt gewesen wäre. :-(((


  • Artikelbild-0